>Info zum Stichwort Schlauchkleid | >diskutieren | >Permalink 
Andreas schrieb am 21.9. 2005 um 09:04:46 Uhr über

Schlauchkleid

Wenn bei Jana am Ende des Geldes noch zu viel Monat übrig war, zog sie ihr weißes Sommerkleid an, das sie zwar nicht ausstehen konnte aber von ihrem Mutter geschenkt bekam, die es sehr mochte und immer sagte, in diesem Kleid siehts du wie eine Dame aus nicht so schrecklich wie in diesen hautengen Jeansoverall, den Du neulich an hattest, und fuhr zu ihren Eltern um sich noch für den Rest des Monats durchzuschlauchen. Wenn sie mit einer Tasche voller Lebensmittel und ein paar extra Euro nach hause kam, verschwand das Schlauchkleid wieder bis zum nächsten Mal im Schrank.



   User-Bewertung: +12
Bedenke: Uninteressante und langweilige Texte werden von den Assoziations-Blaster-Besuchern wegbewertet!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schlauchkleid«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schlauchkleid« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0013, 0.0005) sek. –– 767259631