>Info zum Stichwort Vernunft | >diskutieren | >Permalink 
Florian schrieb am 12.7. 2000 um 20:28:28 Uhr über

Vernunft

Vernunft wird häufig mit normal assoziiert, also mit Langeweile. Vernünftig sind Spießer, Drauffgängern ist Vernunft egal.
Auch ich möchte oft nicht vernünftig sein, vielmehr habe ich aber Angst vor einer Welt in der Vernunft nicht mehr zählt. Vernunft assoziiere ich nämlich auch mit Gerechtigkeit, denn ist es nicht vernünftig Schwächeren zu helfen, sie nicht auszugrenzen. Wahrscheinlich hört sich das wie das Gelaber des letzten Gutmenschen an, aber der bin ich nicht, es gibt genug Menschen denen ich unter Verzicht jeder Vernunft, ganz gerne das Maul stopfen würde, aber jetzt komm ich vom Thema ab.


   User-Bewertung: +2
Was hat ganz besonders viel mit »Vernunft« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Vernunft«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Vernunft« | Hilfe | Startseite 
0.0036 (0.0024, 0.0003) sek. –– 689355082