Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 3, davon 3 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (66,67%)
Durchschnittliche Textlänge 1020 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 3,667 Punkte, 1 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 27.1. 2003 um 17:43:50 Uhr schrieb
mcnep über Italo-Koch-Hinterschinken
Der neuste Text am 5.7. 2008 um 20:28:50 Uhr schrieb
orschel über Italo-Koch-Hinterschinken
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 1)

am 5.7. 2008 um 20:28:50 Uhr schrieb
orschel über Italo-Koch-Hinterschinken

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Italo-Koch-Hinterschinken«

mcnep schrieb am 27.1. 2003 um 17:43:50 Uhr zu

Italo-Koch-Hinterschinken

Bewertung: 8 Punkt(e)

Ich will meine Leitmotive in nicht zu ermüdender Häufung vor den Augen des Publikums ausbreiten, daher verzichte in an dieser Stelle auf das naheliegende Lob der Ninos, Giannis und Ettores dieser Welt, möchte vielmehr anmerken, daß mir dieses Wort beim heutigen Einkauf beim Fleischer in genau dieser Schreibweise vor Augen trat, und sich in meine spontane und unverfälschte Begeisterung sofort die bange Frage mischte: »Aber was wird Dortessa dazu sagenSoweit ist es schon gekommen, und vor lauter assoziativem Rumpusseln an der Theke habe ich sogar die Bratwürste vergessen, die der eigentliche Anlaß meines Einkaufganges waren. Und den Italo-Koch-Hinterschinken habe ich auch nicht gekauft, der hatte einen dubiosen Aktionspreis und sah schon etwas grau aus.

Nachbemerkung: da der Begriff Schinken die Arschbacken des Schlachttieres bezeichnet, ist 'Hinterschinken' eine Tautologie und 'Vorderschinken' ein Euphemismus.

Höflich schrieb am 21.3. 2005 um 03:09:14 Uhr zu

Italo-Koch-Hinterschinken

Bewertung: 3 Punkt(e)

Komischerweise erinnert mich das daran, wo ich mit Stefan mal Mitfahrgelegenheit nach Bayern gemacht hab, und die Fahrerin war Kommunikationsdesignerin, also nicht weiter erwähnenswert, aber die BEIFAHRERIN hat Medizin studiert, und dann aber die ganze Zeit irgendsoeinen vollkommen blödlichen Anfangszwanzigerscheiß erzählt, von wegen daß sie vor acht Wochen gemeint hat, daß sie verrückt wird, weil »die Struktur« einfach nicht mehr gepasst hat und so. Ich und Stefan haben uns auf dem Rücksitz, schön wie sich das gehört, übereinandergekuschelt und schlafen gelegt, aber ich zumindest war natürlich hell Ohr was sich die Madln vorne erzählen, und das war schon recht gruselig, also ich habe jetzt noch viel mehr Angst vor Ärzten als zuvor. Ich kenne drei Medizinstudspasten, der eine ist russischer Alkoholiker, der andere ist ein Depp mit, seiner Fresse nach zu Urteilen, einem Hang zur sexuellen Devianz, der Dritte konnte mir nur ungenau erklären wie Epilepsie funktioniert, und naja, die ungezählte vierte von oben hat darüber schwadroniert, daß sie gemeint hat daß sie verrückt wird. Da soll noch mal jemand sagen, daß ich verrückt werde, nur weil ich die ganze Zeit eine lahme Kopie von diesem Jonathan Meese Aufführungsding in der Scheißstaatsoper abliefer, von wegen, Skelett, Gralsburg Erzgral. Quark. Das hat mich einfach zutiefst beeindruckt. Aber so Künstlerkack liegt mir einfach nicht, trotzdem. Ich werde entweder Sozialhilfeempfänger in Hamburg-Wandsbek oder irgendsoein Arschi im auswärtigen Amt, in der Hauptstadt von Mauretanien oder so. Scheiß Uni. Scheiß-Dreck. Scheißarschlöcher die 560 Seiten vorlegen. Ich meine, alle Wichser sagen, das wär zuviel, aber wenns nicht soviel ist, dann kann man seine Erzkarriere doch begraben, oder? Andererseits, wenn ich nicht Bier aufhöre, dann auch, weil im Laptop bisher nur 180 Seiten sind, und das nach einem halben Jahr. KOOOOOOOOOOOOOOTZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ!

Einige zufällige Stichwörter

Verwunderung
Erstellt am 11.9. 2006 um 19:57:30 Uhr von Steven Paul Jobs, enthält 8 Texte

Hilfe-mir-fällt-kein-neues-Stichwort-ein
Erstellt am 8.9. 2008 um 01:27:22 Uhr von Vermüller, enthält 4 Texte

wasweißich
Erstellt am 9.12. 2002 um 09:20:42 Uhr von fabianwilliges.de, enthält 17 Texte

Ottensen
Erstellt am 13.10. 1999 um 11:42:43 Uhr von Karsten, enthält 21 Texte

1820
Erstellt am 10.8. 2019 um 00:54:17 Uhr von emanuel, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0089 Sek.