Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 41, davon 40 (97,56%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 18 positiv bewertete (43,90%)
Durchschnittliche Textlänge 170 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,463 Punkte, 16 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 18.5. 2000 um 23:25:40 Uhr schrieb
Jann über Quecksilber
Der neuste Text am 8.8. 2023 um 21:12:35 Uhr schrieb
schmidt über Quecksilber
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 16)

am 1.9. 2005 um 23:53:31 Uhr schrieb
11eoJ über Quecksilber

am 16.7. 2003 um 12:06:18 Uhr schrieb
biggi über Quecksilber

am 14.3. 2003 um 22:22:22 Uhr schrieb
recherche99 über Quecksilber

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Quecksilber«

gottesanbeter schrieb am 14.9. 2000 um 11:57:37 Uhr zu

Quecksilber

Bewertung: 5 Punkt(e)

Mir hat mal jemand erzählt, sein Vater würde in einem Werk öfter mal mit dem Finger in Quecksilber rühren, und wenn er diesen Finger wieder raus ziehen würde, dann soll das Quecksilber einfach abgelaufen sein, ohne am Finger haften zu bleiben.
Ziemlich unwahrscheinlich, wenn man bedenkt, daß Quecksilber giftig ist und auch Quecksilberdämpfe giftig sind und daß heutzutage vermummte Gestalten in Spezialanzügen daherkommen, wenn irgendwo Quecksilber ausgelaufen ist...

Marco schrieb am 17.7. 2002 um 17:11:14 Uhr zu

Quecksilber

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich finde, daß Quecksilber das mit Abstand geilste Element ist! Hq - Hydrogenium :) In Indien ordnete man das flüssige Metall der Gottheit Schiwa zu.

Das HQ auch noch scheisse giftig ist macht es nur noch faszinierender. Als ich mal eine Erkältung durchzustehen hatte, so mit 6 Jahren, wollte ich mit dem Quecksilber Thermometer nachsehen, wie heiß der Tee ist... lustige kleine Kugeln, die dann aus dem explodierten Thermometer heraus kamen und unten im Tee schwammen. Von giftigen Dämpfen wußte ich da ja noch nix.

Smo-Tan schrieb am 4.4. 2006 um 16:16:15 Uhr zu

Quecksilber

Bewertung: 1 Punkt(e)

Quecksilber ist das Metall was in Thermometern drin ist, es sei den es ist Alkohol drin für Gegenden, in denen Quecksilber oder Plumbum, nein das ist Blei, gefrieren Würde.
In diesen neumodischen mit LCD-Display ist das wohl nicht mehr drin?
Wie funktionieren die denn eigentlich?
Wie heisst den jetzt Quecksilber auf chemisch?
Es will mir nicht einfallen, schreibt sich jedenfalls Hg. Ja der Blutdruck wird auch mit Hilfe einer Quecksilbersäule gemessen. Oder wurde mal früher.

radon schrieb am 22.12. 2002 um 01:38:07 Uhr zu

Quecksilber

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ist nicht nur das einzige Metall, das bei Zimmertemperatur flüssig ist, sonder neben Brom auch eines der nur zwei ELEMENTE, die bei Zimmertemperatur flüssig sind.

Einige zufällige Stichwörter

Secondlife
Erstellt am 22.2. 2007 um 20:49:36 Uhr von Rita, enthält 9 Texte

ichgründeeinenStaat
Erstellt am 19.3. 2005 um 16:56:13 Uhr von rausch, enthält 33 Texte

Pessimismusmaschine
Erstellt am 30.5. 2002 um 22:11:02 Uhr von Thomas, enthält 15 Texte

Beinchenstellen
Erstellt am 8.4. 2023 um 18:12:52 Uhr von Christine, die Papugei, enthält 2 Texte

Überhang
Erstellt am 11.1. 2003 um 00:08:48 Uhr von biggi, enthält 12 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0512 Sek.