Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 13, davon 13 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (38,46%)
Durchschnittliche Textlänge 316 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,615 Punkte, 7 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 8.12. 2000 um 15:35:42 Uhr schrieb
hinkelchen über krimskrams
Der neuste Text am 6.1. 2016 um 22:25:32 Uhr schrieb
Christine über krimskrams
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 7)

am 26.5. 2006 um 13:46:14 Uhr schrieb
Su über krimskrams

am 3.3. 2013 um 13:59:56 Uhr schrieb
joo über krimskrams

am 7.5. 2005 um 22:00:05 Uhr schrieb
Supernase über krimskrams

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Krimskrams«

Paffer schrieb am 24.10. 2001 um 12:54:47 Uhr zu

krimskrams

Bewertung: 3 Punkt(e)

Auch im Blaster gibt es ja jede Menge Krimskrams zu finden, je länger man wühlt umso mehr Kram krimst einem da entgegen, auch diesen Eintrag sollte man nicht herauskramen wenn man nicht unbedingt auch Krims haben will. So, und jetzt auf ein Gläschen Krimsekt!

Duracell schrieb am 18.4. 2005 um 02:13:02 Uhr zu

krimskrams

Bewertung: 1 Punkt(e)

All die Dinge, die mir vor einigen Jahren zu brauchbar erschienen, um sie einfach so wegzuwerfen, sammeln sich seitdem in einigen Kisten und Schachteln. Sie sind zwar nie gerade dann zur Hand, wenn ich sie benötigen würde, da sie natürlich nicht sortiert sind - ausser den paar elektronischen Bauteilen, die ich in einem Anfall von Ordnungswahn in einer Kiste mit beschrifteten(!) Schubfächern verstaute - aber hin und wieder kommen mir bei der Suche in einer solchen ungeordneten Kiste dann ganz neue Ideen, was mit diesen Dingen zu konstruieren wäre. Eine solche Idee ist dann manchmal so ablenkend, dass der eigentliche Grund für die Suche in Vergessenheit gerät und die »wichtigen« Dinge länger liegenbleiben, als für ihre Reife unbedingt nötig gewesen wäre.

Es ist erstaunlich, welche völlig unnützen Dinge ich schon aus diesem Krimskrams zusammengebaut, geklebt oder gelötet habe. Manche können blinken oder machen ein Geräusch, wenn man sie an einen Verstärker klemmt. Einige haben Buchsen für Stecker, die heute kein Mensch mehr verwendet. Manche sehen aus wie kleine Insekten, andere wie das geheimnisvolle Amulett eines Schamanen und wieder andere erinnern mich einfach nur an die vielen fehlgeschlagenen Versuche, etwas nützliches zu bauen. Krimskrams - Relikte einer Zeit, als die Dinge noch groß genug waren um sie als Bastler und ohne Spezialwerkzeug zu anderen Zwecken umzufunktionieren.

...... schrieb am 26.8. 2003 um 00:55:12 Uhr zu

krimskrams

Bewertung: 1 Punkt(e)

ist z.B. mein altes kleines hölzernes staubfangendes Klaviermodell auf der Fensterbank mit einem faul herumliegenden, sinnierenden Clown darauf und einer aufziehbaren Spieluhr drin, die eine depressiv stimmende Melodie von sich gibt.
Leider gehörte das Ding meiner Oma und ist damit moralisch und lebenslang jeglichem Entsorgungsversuch entzogen.

Einige zufällige Stichwörter

KannAllesEinBisschenAberNichtsRichtig
Erstellt am 26.2. 2004 um 18:44:03 Uhr von toschibar, enthält 19 Texte

Daschentischer
Erstellt am 25.11. 2005 um 20:41:14 Uhr von clamoroso, enthält 6 Texte

Bombenstimmung
Erstellt am 14.10. 2001 um 14:28:19 Uhr von win-inni, enthält 11 Texte

Blastergemeinde
Erstellt am 24.10. 2000 um 21:26:29 Uhr von Gronkor, enthält 25 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0097 Sek.