Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 29, davon 28 (96,55%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (27,59%)
Durchschnittliche Textlänge 164 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,172 Punkte, 8 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 1.4. 2001 um 12:32:08 Uhr schrieb
olli über sammeln
Der neuste Text am 30.9. 2014 um 23:44:21 Uhr schrieb
Kschtöwöpassmähünpeip über sammeln
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 8)

am 27.10. 2004 um 18:34:14 Uhr schrieb
Bostel über sammeln

am 26.10. 2003 um 16:53:32 Uhr schrieb
adsurb über sammeln

am 21.10. 2007 um 22:51:23 Uhr schrieb
Yadgar über sammeln

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Sammeln«

Liamara schrieb am 2.1. 2003 um 00:56:40 Uhr zu

sammeln

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich würde ja vielleicht anfangen, diese Muppet-Figuren aus den Menüs von McDonalds zu sammeln. Aber ich habe Angst, dass ich dann fünfmal Rizzo die Ratte kriege und nie einen Kermit. Und ausserdem möchte ich nicht fünfmal hintereinander Hamburger essen, geschweige denn Cheeseburger. Und immer diese grässliche Cola mit viel zu vielen Eiswürfeln... Ich glaube ich werde auch weiterhin nichts sammeln.

Cassie schrieb am 22.3. 2002 um 17:58:27 Uhr zu

sammeln

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ein Freund von mir hat viele Sammelleidenschaften. Alles was ihm gefällt, beginnt er zu sammeln. Das ist einerseits sehr liebenswert, andererseits istseine Wohnung leider ein vollgestopftes Museum

Samuel Ngungo schrieb am 9.6. 2003 um 19:41:50 Uhr zu

sammeln

Bewertung: 1 Punkt(e)

Man kann alles Mögliche zu sammeln beginnen, ohne sich selbst später erklären zu können, wie man gerade auf diese Leidenschaft verfiel. Ich persönlich sammle Kieselsteine mit weißem Mittelstreifen. Die roten sind wertvoller als die schwarzen. Am allerseltensten aber sind die weißen Steine mit schwarzem Mittelstreifen. Keiner kann sich meine Freude nach einem solchen Fund vorstellen. Einmal, an der Biegung eines Schweizer Gebirgsbaches, traf ich ein elfjähriges Mädchen, das herzförmige Kieselsteine sammelte. Sie schenkte mir ein grau und rosa gemasertes Herz, ich gab ihr im Gegenzug sofort einen jener ungewöhnlichen Kiesel mit doppelt gezeichnetem Mittelstreifen.

Einige zufällige Stichwörter

Raketenrucksack
Erstellt am 9.9. 1999 um 02:23:17 Uhr von Dragan, enthält 14 Texte

BlasterDeppen
Erstellt am 4.6. 2002 um 21:18:13 Uhr von Tihihi..., enthält 31 Texte

Caro
Erstellt am 12.7. 2001 um 18:25:26 Uhr von Deda, enthält 36 Texte

Reizreduktion
Erstellt am 17.5. 2003 um 21:34:54 Uhr von biggi, enthält 23 Texte

Abenddämmerung
Erstellt am 5.10. 2006 um 15:40:32 Uhr von Alzheimer, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0105 Sek.