>Info zum Stichwort Küchengerät | >diskutieren | >Permalink 
DanielArnold schrieb am 9.9. 2004 um 04:31:37 Uhr über

Küchengerät

man müte versuchen sich in positive assoziationen reinzusteigern. schlaflos in seattle. ach ja. vielleicht probier ich es mal damit. nee, auch nicht gut, dann ... ne ist nicht gut.
nach vorne träumen? schaff ich mir, soviel vorzumachen?
ein workshop. damit könnte ich mir ja irgendwas zusammenstricken? auch nicht gut, zu nah. bin desolat. das wird nichts. etwas weiter weg. irgendwas schönes. es gibt auch jüngere, die halt bieten. Sean war so jemand. Ich könnte von einem Wiedersehen mit ihm träumen. wo noch nichts war, kann man noch träumen.
Und er hatte, warum hatte?, warme braune Augen und starke Arme.
ich weiß wo er ist.
vielleicht kuschel ich mich zu ihm, er würde lachen.
träume sind mein. nicht nur die schlechten.


   User-Bewertung: -2
Was kann man tun, wenn »Küchengerät« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Küchengerät«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Küchengerät« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0010, 0.0006) sek. –– 736736072