Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 8, davon 8 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (37,50%)
Durchschnittliche Textlänge 305 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,625 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.10. 2003 um 10:06:11 Uhr schrieb
eine fragende über 1996
Der neuste Text am 30.1. 2019 um 18:03:26 Uhr schrieb
Mauersegler über 1996
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 8.11. 2005 um 21:28:32 Uhr schrieb
molle über 1996

am 16.8. 2009 um 18:45:56 Uhr schrieb
Modeberaterin Erkelenz über 1996

am 22.4. 2010 um 08:13:50 Uhr schrieb
587خمثيقغ über 1996

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »1996«

eine fragende schrieb am 4.10. 2003 um 10:06:11 Uhr zu

1996

Bewertung: 1 Punkt(e)

Anfang Januar 1996 kündigt Intel die sofortige Verfügbarkeit von zwei Spitzenmodellen an, die mit 150 MHz bzw. 166 MHz getaktet sind.

Das mit 133 MHz getaktete Vorgängermodell an der Leistungsspitze wird mehr und mehr im hochvolumigen Massenmarkt eingesetzt; die Pentium-Prozessoren mit 120 und 100 MHz werden zunehmend für Einsteiger-Systeme genutzt.

Zur Jahresmitte 1996 steht erneut ein Spitzenmodell des Pentium-Prozessors zur Verfügung. Er ist mit 200 Megahertz getaktet. Ein neues Prozessor-Gehäuse, das für eine hocheffiziente Wärmeabgabe sorgt, trägt wesentlich zur Leistungssteigerung bei.

Der 200-MHz-Pentium-Prozessor basiert, wie mittlerweile alle Pentium Prozessoren, auf einer Strukturgröße von 0,35 Mikrometern. Dank einer hochmodernen Produktionstechnologie und hohen Fertigungskapazitäten ist Intel in der Lage, Prozessoren mit diesen winzigen Schaltstrukturen in großen Masen zu produzieren.

Im August 1996 kündigt Intel in der Pentium-Prozessor-Familie für mobile Computer ein neues Spitzenmodell an, das mit 150 Megahertz getaktet ist. Nach Modellen mit 75, 90, 100, 120 und 133 MHz ist dies der sechste Pentium-Prozessor für mobile PCs, den Intel mit der Zielsetzung auf den Markt bringt, Notebook-Anwendern die gleiche Leistung und Computer-Ausstattung zu bieten wie bei Desktop-PCs.

Mittlerweile ist der Pentium-Prozessor auf breiter Basis im PC-Markt vertreten - in Servern, Business-PCs, Notebook-PCs wie auch in Multimedia-Heim-PCs.

unterwasserwelt schrieb am 4.10. 2003 um 10:11:35 Uhr zu

1996

Bewertung: 1 Punkt(e)

Folgender Unfall passierte 1996 auf den Similans vor Thailand:

Taucher schauten einer Gruppe von falschen Killerwalen zu, die einen Marlin jagten. Der Marlin war der Erschöpfung nahe und stieß mit der Schwertspitze einer Taucherin in den Magen.

Einige zufällige Stichwörter

Henkersgehilfen
Erstellt am 25.2. 2001 um 20:10:06 Uhr von JAKALL, enthält 22 Texte

Lasker
Erstellt am 21.7. 2003 um 15:40:13 Uhr von fee, enthält 13 Texte

Silikontestgelände
Erstellt am 2.3. 2003 um 13:50:01 Uhr von cr@ze, enthält 6 Texte

Klassenzimmer
Erstellt am 30.1. 2006 um 00:20:19 Uhr von ThoR, enthält 7 Texte

BPM
Erstellt am 9.5. 2002 um 00:07:46 Uhr von com, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0093 Sek.