Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 5, davon 5 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (40,00%)
Durchschnittliche Textlänge 314 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,800 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 6.3. 2005 um 21:37:43 Uhr schrieb
metamorfose über Bergseensucht
Der neuste Text am 10.3. 2011 um 14:14:58 Uhr schrieb
Yadgar über Bergseensucht
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 6.3. 2005 um 21:37:43 Uhr schrieb
metamorfose über Bergseensucht

am 23.1. 2009 um 10:23:01 Uhr schrieb
Michel und Bruno und ein Schatten von Batemann über Bergseensucht

am 7.3. 2005 um 09:07:17 Uhr schrieb
Pater Born über Bergseensucht

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Bergseensucht«

Bettina Beispiel schrieb am 7.3. 2005 um 00:48:10 Uhr zu

Bergseensucht

Bewertung: 3 Punkt(e)

Endlich. ENDLICH!! Vier Stunden Aufstieg hinter sich, die wollbesockten und beknickerbockerten Waden prall, hart und pulsierend nach gletscherkaltem Wasser lechzend; die Augen schmerzend von den ständig herunter rinnenden Schweißbächen, der Mund knochentrocken und der Atem stoßweise - da sieht sie, wie sich die Landschaft öffnet, sich im Hintergrund hinter einem Dunstschleier ein grauer, eingefrorener Fluss erahnen lässt, aus dessen Spalten es strahlend sattblau leuchtet. Sie nimmt den fleckig durchtränkten Filzhut ab, wischt sich über das rotweiß karierte Hemd, wankt noch ein paar Zehnermeter weiter und blickt in das offene Rund. Da ist es endlich, das Wasser - auf der anderen Seite knallt es, von dem grauen Fluss brechen Stücke ab und versetzen den See in Bewegung. Links ragt rötlichgrau die Wand aus Balmaceda-Granit heraus, der Himmel reißt auf, die Sonne schüttet ihre Strahlen verschwenderisch über die Bergflanke. Ein schwarzes Muster - Moose? Flechten? - erstreckt sich über zwei Drittel des riesigen Felsens, dessen oberes Ende noch immer im Dunst steckt. Ein schwarzes Muster. Himmelhoch. Jetzt erkennt sie endlich seine tiefe Bedeutung. Da stehtICH WILL NACH BIELEFELD!!!«

Yadgar schrieb am 10.3. 2011 um 14:14:58 Uhr zu

Bergseensucht

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ein Freund von mir, Iranist und Musikethnologe, ist in den 70ern auf einem SemesterferienAusflug« nach Afghanistan angesichts der unglaublichen Landschaft an den Seen von Band-e Amir in Tränen ausgebrochen...

Einige zufällige Stichwörter

standford
Erstellt am 2.3. 2000 um 21:01:19 Uhr von letztes mohikanerl, enthält 11 Texte

Braten
Erstellt am 19.9. 2002 um 10:16:50 Uhr von wauz, enthält 19 Texte

Schädelbasisbruch
Erstellt am 30.4. 2005 um 20:56:18 Uhr von Beatrix Kiddo, enthält 9 Texte

CaféFricke
Erstellt am 20.2. 2003 um 20:00:34 Uhr von Ralf, enthält 23 Texte

Abwasser
Erstellt am 6.11. 2003 um 10:02:22 Uhr von Frostkiller, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0080 Sek.