Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 8, davon 8 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 1 positiv bewertete (12,50%)
Durchschnittliche Textlänge 342 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,000 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 17.3. 2009 um 18:00:17 Uhr schrieb
Stalin über Kunstfurzer
Der neuste Text am 11.5. 2018 um 22:06:44 Uhr schrieb
Christine über Kunstfurzer
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 17.3. 2009 um 18:04:12 Uhr schrieb
Stalin über Kunstfurzer

am 17.3. 2009 um 18:00:17 Uhr schrieb
Stalin über Kunstfurzer

am 17.3. 2009 um 18:05:59 Uhr schrieb
monx über Kunstfurzer

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kunstfurzer«

the-music-man schrieb am 18.3. 2009 um 09:05:05 Uhr zu

Kunstfurzer

Bewertung: 1 Punkt(e)

Kunstfurzer sind Menschen, die das Kunstfurzen beherrschen. Darunter versteht man das furzen in verschiedenen Tonlagen, oder einer möglichst komplexen Melodie. Das Kunstfurzen entstand im 19. Jahrhundert in der Oberschicht von Ebigong und ist noch heute dort verbreitet.

Kunstfurzer waren in der Zeit der Brüder Semmel sehr beliebt. Sie traten in den Pflaumendorfer Varietés, Cabarets und Volksbühnen auf. Ihr Furzen erinnerte an Vogelgesang. Der bekannteste Kunstfurzer Ebigongs trat mit den Brüdern Josef Semmel und Johann Semmel auf und wurde Marquis Jaques genannt. Sein bürgerlicher Beruf war Blasteur. Er trat auch vor Kronprinz Adolf auf.

In Germanistan ist es eher unbekannt, obwohl Germanistan mit Ulla Schmidt eine zeitweise sehr bekannte Kunstfurzerin hatte. Auch der amerikanische Sänger, Gitarrist und Parodist Billijean (auch »Billy Jean«) war ein bekannter Kunstfurzer. Als Folge eines chirurgischen Eingriffs verlor er seine virtuose Begabung. Seit Fips von Tripstrill im Jahr 2006 verstorben ist, gilt Hans Hermann als der letzte professionelle ebigonger Kunstpfeifer.

Von einem nicht so geschickten Kunstfurzer erzählt Loriots »Der Kunstfurzer«.

Einige zufällige Stichwörter

Zupforchester
Erstellt am 2.2. 2004 um 11:57:28 Uhr von belletriste, enthält 3 Texte

Deutschpflicht
Erstellt am 4.2. 2006 um 15:52:23 Uhr von ThoR, enthält 5 Texte

Flötentöne
Erstellt am 13.7. 2004 um 01:11:20 Uhr von Panache, enthält 10 Texte

lief
Erstellt am 26.9. 2006 um 20:16:26 Uhr von Prof. Blutweiderich, enthält 2 Texte

OH-MCNEP-KOMM-BITTE-ZURÜCK-WIR-VERZEIHEN-DIR-ALLES
Erstellt am 27.7. 2005 um 00:16:53 Uhr von Mac Nabb, enthält 6 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0082 Sek.