>Info zum Stichwort Villa | >diskutieren | >Permalink 
Ugullugu schrieb am 30.9. 2002 um 14:20:01 Uhr über

Villa

Es gab da am Amiga so ein tolles Detektivspiel. Das erste Amiga-Spiel mit (fast) durchgängiger Sprachausgabe, wenn ich mich recht entsinne.
Das Spiel hieß »Der Landsitz von Mortville«, ist aber bei uns als »Der Landsitz vom mordenden Willi« zu Ruhm gelangt. Man mußte da irgendeinen Mordfall in einer Villa untersuchen, indem man verschiedenen undurchsichtigen Gestalten Multiple-Choice-Fragen stellte. Wer's nun genau war, weiß ich nicht, das Spiel war nämlich höllisch schwer, und wenn man zuviele Fragen an die falschen Leute richtete, wurde man ruck-zuck ebenfalls abgemurkst. Einen Willi gab es aber nicht in der Villa.


   User-Bewertung: +2
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Villa«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Villa« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0005, 0.0003) sek. –– 577299352