>Info zum Stichwort Kleiner-Bruder | >diskutieren | >Permalink 
Schwesterherz schrieb am 10.11. 2019 um 10:19:36 Uhr über

Kleiner-Bruder

Meine Freundin Franzi erklärte irgendwann, dass sie ihren etwas jüngeren Bruder das letzte Mal als Kind nackt gesehen hatte. Später nie wieder. Überhaupt würde sie gerne einmal einen nackten Mann in Natur bewundern.

Das war mir völlig unbegreiflich. Bei uns ging es absolut locker zu. Alle rannten wir regelmäßig nackt in der Wohnung herum. Mein ebenfalls jüngerer Bruder, meine Eltern und natürlich ich selbst. Es war auch völlig normal, wenn alle auch mal seinen erigierten Penis sahen.

Ich rief meinen Bruder herein. »Franzi hat noch nie einen nackten Mann gesehen. Würdest du dich bitte mal ausziehen- »Das kann sie ruhig selbst machenUnd er baute sich einladend vor ihr auf.

Weil es Hochsommer war, hatte der Bruder nur ein knappes T-Shirt und seine alte Lieblingsturnhose an. Vermutlich wie meistens ohne etwas darunter. Franzi strich über seine Arme und drückte dabei seine kräftigen Muskeln. Es wurde deutlich, dass er tatsächlich nichts unter der Turnhose trug.

Etwas zaghaft begann Franzi das T-Shirt hochzuziehen. Als der Ansatz seines Sixpacks hervor kam, gab sie sich einen Ruck und zog es ganz über seinen Kopf. Ich grinste Franzi an und nickte ihr zu, sie solle nur weitermachen. Nur Ziehen an der Hose reichte nicht ganz aus, sie musste sie über seinen leicht gehobenen Schwanz streifen.

Jetzt stand er vor ihr, ein leicht erregter attraktiver Jüngling. Ich wusste natürlich, wo man hinlangen muss, um ihn noch reizvoller zu gestalten. Er begann tief zu atmen, als ich seitlich über seine Rippen strich. Und sein Penis wuchs zusehends.

Damit es in meinem Zimmer nicht zur Katastrophe kommt, gingen wir vorsichtshalber in den Garten, und mein Bruder legte sich erwartungsvoll ins Gras. Mein Bruder führte ihre Hände an seine Nippel. »Hier fühle ich fast wie duSie berührte sie zaghaft und begann sie leicht zu zwirbeln. Bruders Schwanz stand mittlerweile wie eine Eins und wurde immer härter. Schließlich legte er kurz selbst Hand an und spritze sein Sperma in kräftigen Schüben in die Gegend.



   User-Bewertung: -1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kleiner-Bruder«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kleiner-Bruder« | Hilfe | Startseite 
0.0042 (0.0011, 0.0018) sek. –– 696384882