Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 69, davon 67 (97,10%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 19 positiv bewertete (27,54%)
Durchschnittliche Textlänge 118 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,174 Punkte, 33 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 17.1. 2001 um 11:58:58 Uhr schrieb
MCnep über Regel
Der neuste Text am 16.5. 2021 um 11:03:30 Uhr schrieb
Christine über Regel
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 33)

am 3.5. 2012 um 23:07:40 Uhr schrieb
John über Regel

am 15.4. 2005 um 11:22:28 Uhr schrieb
Netzwerkanomalie über Regel

am 4.9. 2004 um 22:25:59 Uhr schrieb
wauz über Regel

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Regel«

beni schrieb am 28.1. 2001 um 14:39:34 Uhr zu

Regel

Bewertung: 7 Punkt(e)

»es gibt einfach regeln, an die wir uns halten müssen
»was denn für regeln
»zum beispiel, keine kleinen kinder zu überfahren nur weil wir es eilig haben
»aber ich hätte es sonst nicht mehr geschafft
»ja aber du kannst doch kein kleines mädchen überfahren nur, weil du sonst dein flugzeug verpaßt
»hätte ich es nicht überfahren, hätte es jemand anders gemacht

Biker schrieb am 24.11. 2001 um 22:16:10 Uhr zu

Regel

Bewertung: 3 Punkt(e)

Das ist so ne Sache, ich würde ja auch gern mal erfahren wie das so ist mit der Regelblutung ist.
Ich schätze wir Männer wären wenn wir die Tage hätten immer schwer krank.

Mik schrieb am 12.2. 2001 um 20:38:54 Uhr zu

Regel

Bewertung: 2 Punkt(e)

Bleib mir blos weg mit Regeln. Ich sitze jetzt an meiner Tastatur und habe keine Lust auf die Fortsetzung des vergangenen Tages. 14 Stunden lang mußte ich mich ständig an Regeln halten. Nun bin ich zu hause und die einzige Regel heißt wohlfühlen. Morgen geht das Spiel wieder von vorne los. Also bleib mir nur weg mit Regeln!

Rummelschnecke schrieb am 14.8. 2001 um 21:08:31 Uhr zu

Regel

Bewertung: 1 Punkt(e)

Die Menstruation ist eine natürliche Regel. Weil die Männer davon ausgenommen sind, haben sie zunächst Angst vor Blut. Um diese Angst zu überwinden, stiften sie Kriege an und ziehen in diese.

Einige zufällige Stichwörter

nichtlinear
Erstellt am 10.12. 2000 um 14:00:04 Uhr von Romeo, enthält 20 Texte

IchWillKeinStichwortSondernEinSchimpfwortEingeben
Erstellt am 2.6. 2002 um 15:27:47 Uhr von Knörzel, enthält 20 Texte

Teheran
Erstellt am 24.1. 2003 um 16:31:52 Uhr von Seyed, enthält 18 Texte

vernetzungsstelle034
Erstellt am 18.3. 2003 um 09:20:12 Uhr von vernetzungsstelle034, enthält 3 Texte

Tumorboy
Erstellt am 10.11. 2003 um 22:04:03 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0141 Sek.