Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 3, davon 3 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 1 positiv bewertete (33,33%)
Durchschnittliche Textlänge 469 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,333 Punkte, 2 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 7.6. 2003 um 11:42:40 Uhr schrieb
Schwarzkelch über DerSagenumwobeneKelchderKotze806
Der neuste Text am 16.6. 2012 um 14:21:50 Uhr schrieb
Kotzkelch über DerSagenumwobeneKelchderKotze806
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 2)

am 16.6. 2012 um 14:21:50 Uhr schrieb
Kotzkelch über DerSagenumwobeneKelchderKotze806

am 8.12. 2005 um 14:51:11 Uhr schrieb
tigerauge über DerSagenumwobeneKelchderKotze806

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »DerSagenumwobeneKelchderKotze806«

Schwarzkelch schrieb am 7.6. 2003 um 11:42:40 Uhr zu

DerSagenumwobeneKelchderKotze806

Bewertung: 1 Punkt(e)

Japanische Kultursoziologen versuchten in den sechziger Jahren, dem Abscheu ihrer Nation vor Schwarzen auf den Grund zu kommen. Sie erkannten in ihm einen Sonderfall der »rituellen« japanischen Furcht, beschmutzt zu werden. Als Hauptquelle der Erregung von Beschmutzungsekel ermittelten sie den »anstößigen Körpergeruch der nichtjapanischen Gruppe«. In einem Zeitschriftenartikel unter der Überschrift »Warum wir keine Schwarzen heiraten können« führte der Kulturanthropologe Fujishima aus: »Die Rassendiskriminierung beruht, so glaube ich, hauptsächlich auf dem physiologischen Widerwillen, den ein auffälliger Körpergeruch auslöst. Alle anderen klugen Überlegungen und Theorien in dieser Angelegenheit sind nichts als nachträgliche Rationalisierungen ... Humanismus ist eine Sache, der physiologische Widerwille vor bestimmten Menschen eine andere
Die Soziologen verwiesen auch noch auf die bei relativ ungebildeten Japanerinnen verbreitete Vorstellung von der »Verfärbung« des Körperinneren: Von einem Neger geschwängert, »schwärze« sich die Gebärmutter der japanischen Frau. Das zweite und sogar noch das dritte Kind, das sie empfange, komme dann ebenfalls »geschwärzt« zur Welt, selbst wenn ein japanischer Mann der Vater sei.

Frank Böckelmann: Die Gelben, die Schwarzen, die Weißen; Frankfurt 1998, S. 283-284

Einige zufällige Stichwörter

Gelbwurst
Erstellt am 12.2. 2001 um 23:41:09 Uhr von Bettina Beispiel, enthält 17 Texte

DDRDeutsch
Erstellt am 1.10. 2003 um 16:16:20 Uhr von Ringo, enthält 9 Texte

Powerplay
Erstellt am 2.12. 2002 um 17:19:34 Uhr von Stöbers Greif, enthält 11 Texte

Musterbeispiel
Erstellt am 1.3. 2002 um 19:01:34 Uhr von armand, enthält 7 Texte

spammails
Erstellt am 15.12. 2006 um 18:05:55 Uhr von Kassandras Schuhputzer, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0083 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen