>Info zum Stichwort Rechtsbeugung | >diskutieren | >Permalink 
wauz schrieb am 3.2. 2013 um 21:44:16 Uhr über

Rechtsbeugung

Das böse R-Wort

Vor einiger Zeit ist ein Monteur wegen fahrlässiger Tötung verurteilt worden. Er hatte an einem Gastank geschraubt und beim Zuschrauben eines Stopfens entgegen allen Regeln einen Motorschrauber verwendet. Der war falsch eingestellt, der Stopfen flog heraus. Die austretende Gaswolke entzündete sich, dabei wurde ein Haus zerstört und mehrere Menschen getötet. Andere Fälle drehten sich um nicht abgedeckte Schächte oder unzureichend gesicherte elektrische Anlagen. Allen Fällen war und ist in der Rechtsprechung gemein, dass die Fahrlässigkeit für andere menschen eine Gefahr schafft, der sie nicht entrinnen können.
Dieser Fall liegt anders. Denn die Fahrlässigkeit erleichterte ein willentlich verübtes Verbrechen. Etwas schnoddrig gesagt: die Menschen starben nicht an der Pistole, sondern auf Grund des gekrümmten Fingers. Daher werden hier einige gedankliche Bocksprünge nötig, um eine Schuld des Vaters an dem Verbrechen seines Sohnes herzustellen.
Es ist nachvollziehbar, dass im Falle des nachlässigen Umgangs mit Waffen nur so eine geringe (verhältnismäßig gesehen) Strafe vorgesehen ist, aber das ist nun ein Problem der Gesetzgebung.
Einen Ausweichstatbestand zu schaffen, um die gewünschte (nicht gesetzlich gedeckte) Bestrafung durchführen zu können, ist in meinen Augen RECHTSBEUGUNG!

(Liebe taz-Redaktion, stellt schon mal ein paar Flaschen Limo kalt, damit die armen, armen Durchsucher nicht so darben müssen!)

http://www.taz.de/Nach-Amoklauf-in-Winnenden/!110211/


   User-Bewertung: /
Findest Du »Rechtsbeugung« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Rechtsbeugung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Rechtsbeugung« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0013, 0.0008) sek. –– 697176950