>Info zum Stichwort weis | >diskutieren | >Permalink 
Miriel schrieb am 22.3. 2006 um 20:04:29 Uhr über

weis

Weise tauchen in Sagen, Märchen, in der Geschichte und auch im wirklichen Leben immer wieder auf.

Meist sind es ältere Menschen, die viel erlebt haben und mit diesem Wissen und noch klarem Geist jedem zur Seite stehen, die eine Frage oder ein Problem haben.

In Sagen und Märchen wird unterschieden zwischen den guten und netten Weisen, sowie den bösen Weisen, meist böse Hexen o.ä..

In der Geschichte sind Weise meist alte Könige, treue Ratgeber, die über Generationen den Familien beistanden etc.

Heute sind Weise mehr oder weniger »out«, da ein hohes Alter nicht mehr als etwas besonderes oder verehrenswertes angesehen wird. Meist sind alte Menschen gleich dumme und wertlose Menschen, da sie keinen gesellschaftlichen Zweck mehr erfüllen, weswegen der Begriff »Der Weise« mehr oder minder ausstirbt.


   User-Bewertung: /
Ist Dir schon jemals »weis« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »weis«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »weis« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0007, 0.0007) sek. –– 767442473