Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 6, davon 6 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 386 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,000 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 24.6. 2003 um 15:30:59 Uhr schrieb
mcnep über Blasiussegen
Der neuste Text am 15.11. 2021 um 18:13:46 Uhr schrieb
schmidt über Blasiussegen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 15.11. 2021 um 18:10:57 Uhr schrieb
schmidt über Blasiussegen

am 24.1. 2005 um 17:32:22 Uhr schrieb
Kathrin über Blasiussegen

am 1.8. 2010 um 06:01:37 Uhr schrieb
DexterEM über Blasiussegen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Blasiussegen«

mcnep schrieb am 24.6. 2003 um 15:30:59 Uhr zu

Blasiussegen

Bewertung: 4 Punkt(e)

Der heilige Blasius war ein armenischer Bischof des 4. Jahrhunderts und ist interessanterweise der Patron der Halskrankheiten. Seine ikonographischen Attribute sind Hechel, Schweinskopf und Horn. An seinem Festtag, dem 3. Februar, erteilt der Priester den sogenannten Blasiussegen:

Auf die Fürsprache des heiligen Blasius bewahre dich der Herr vor Halskrankheit und allem Bösen. Es segne dich Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist. Amen.”

Stäubli schrieb am 2.2. 2005 um 21:33:52 Uhr zu

Blasiussegen

Bewertung: 1 Punkt(e)

Es heißt unter Homosexuellen, wer in der Blasiusnacht eine in einer Kirche erworbene Wachskerze im Anus herunterbrennen lässt, bleibt das ganze Jahr von Geschlechtskrankheiten verschont.

schmidt schrieb am 15.11. 2021 um 18:13:46 Uhr zu

Blasiussegen

Bewertung: 1 Punkt(e)

ich hab in den blasiussegen der kinder durch den bischof hineingeklimpert und bin mir hoffentlich bewusst was ich da getan habe wie mutter das formuliert hätte, du weist sicherlich was du da tust. Bist du dir bewusst was du da getan hast. ich wusste gar nicht was sie meinte. ich kramte und fand nichts bis auf eine tante die von einem geheimnis sprach das sie nie verraten dürfe und auch mit sekt oder kaffee nicht dazu zu bewegen war zu sprechen aber sie plapperte ganz vorzüglich.

Einige zufällige Stichwörter

Verwegenheit
Erstellt am 11.6. 2003 um 02:41:47 Uhr von Lord Calista Caligari, enthält 10 Texte

Drehstrom
Erstellt am 18.11. 2002 um 22:46:18 Uhr von elfboi, enthält 5 Texte

Maibowle
Erstellt am 16.5. 2004 um 01:05:06 Uhr von mcnep, enthält 9 Texte

Stehstörungen
Erstellt am 26.10. 2020 um 07:53:51 Uhr von Schmidt , enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0079 Sek.