Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 22, davon 22 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (40,91%)
Durchschnittliche Textlänge 214 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,455 Punkte, 10 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 3.5. 2000 um 01:20:47 Uhr schrieb
GPhilipp über Improvisieren
Der neuste Text am 12.2. 2016 um 16:17:25 Uhr schrieb
Christine über Improvisieren
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 10)

am 22.5. 2005 um 18:41:58 Uhr schrieb
Hannes über Improvisieren

am 8.5. 2005 um 14:42:11 Uhr schrieb
Supernase über Improvisieren

am 19.12. 2004 um 21:45:00 Uhr schrieb
Joker über Improvisieren

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Improvisieren«

joachim schrieb am 3.5. 2000 um 11:27:02 Uhr zu

Improvisieren

Bewertung: 1 Punkt(e)

Wenn wir Deutschen für eins nicht bekannt sind, dann für unsere Fähigkeit zu Improvisieren. Sie steht den klassischen deutschen Sekundärtugenden Sauberkeit, Ordnung, Fleiß und Pünktlichkeit in gewisser Weise diametral gegenüber. Vielleicht, aber das ist nur so eine vage Vermutung, resultiert daraus eine Abneigung gegenüber Situationen, die nur durch Improvisation gemeistert werden können. Kennt man ja: Planung und Organistation versagen, jetzt muss man sich durchwursteln. In dem Maße, wie die neoliberale Globalisierung um sich greift, werden solche Situationen in individuellen Biographien jedoch verstärkt auftauchen. Bleibt nur zu hoffen, dass es uns Deutsche gelassener macht, anstatt auf die Zumutung mit dem Ruf nach einer einfachen Ordnung der Dinge zu reagieren.

Liamara schrieb am 22.12. 2002 um 11:52:26 Uhr zu

Improvisieren

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wenn man an einem Sonntagmorgen nur dämliche Stichworte findet, oder solche, die Haushaltsgegenstände und andere normale Dinge zu sexuellen Erregungspotentialen verklären, muss man ein wenig improvisieren.

Caravanserail schrieb am 1.12. 2000 um 13:54:39 Uhr zu

Improvisieren

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wenn das Hochwasser kommt, improvisieren wir mit Sandsäcken und einem großen, hellblauen Föhn.

Einige zufällige Stichwörter

ADS
Erstellt am 31.8. 2001 um 01:13:22 Uhr von BeklopPit, enthält 41 Texte

Entzauberung
Erstellt am 19.7. 2002 um 20:07:46 Uhr von Liquidationsdefensive, enthält 15 Texte

Latex
Erstellt am 11.1. 2001 um 16:24:11 Uhr von hinkelchen, enthält 72 Texte

Bildschirmtastatur-der-Feind-des-Blasterers
Erstellt am 15.6. 2009 um 18:05:27 Uhr von Michel und Bruno und ein schatten von mir, enthält 2 Texte

Salmilolli
Erstellt am 15.6. 2000 um 06:57:36 Uhr von Nostrus, enthält 13 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0317 Sek.