Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 69, davon 27 (39,13%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 11 positiv bewertete (15,94%)
Durchschnittliche Textlänge 238 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -2,304 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 29.4. 2002 um 17:54:03 Uhr schrieb
das Bing! über MonsterMagnet
Der neuste Text am 15.5. 2023 um 07:16:42 Uhr schrieb
Christine über MonsterMagnet
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 31.10. 2004 um 21:30:01 Uhr schrieb
Voyager über MonsterMagnet

am 4.5. 2005 um 03:23:11 Uhr schrieb
Supernase über MonsterMagnet

am 15.5. 2023 um 07:16:42 Uhr schrieb
Christine über MonsterMagnet

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »MonsterMagnet«

namensindschallundrauch schrieb am 29.4. 2002 um 18:32:12 Uhr zu

MonsterMagnet

Bewertung: 7 Punkt(e)

"How am I living without you?
Mmm I'm not even sure now that I'm sane
But this little dog's got enough sense
To know not to sleep in the cold rain"

und auf meiner ereigniskarte steht nur das wort »beltane«
ich werde herausfinden, was die karte damit meint...

InQbuZ schrieb am 29.4. 2002 um 21:24:12 Uhr zu

MonsterMagnet

Bewertung: 3 Punkt(e)


Baby Götterdämmerung
--------------------


I read a book today
It made me think of a life I led
It seemed so far away, but then I wouldn't call it dead
I see a name or two and the ghosts just start to roam
I had 'em locked away
It seems they've cut their own parole

Now face the music, son
Some people live to remember when
But you're no storage space
You've lived a dozen lives since then
So what would Modok do if his memory got too full?
He'd find a powersource and then he'd pick what plugs to pull

I looked in the mirror and somebody blew up
I turned on my TV and somebody blew up
I learned how to lie well and somebody blew up
I learned how to live true and somebody blew up

My brain was still today
Just taking a little death
Just like the doctors say:
I never get that kind of rest
The movie's on again
They got me nullifying ghosts
I'm better dead than red
I guess I'll never get off the boat

I looked in the mirror and somebody blew up
I turned on my tv and somebody blew up
I learned how to lie well and somebody blew up
I learned how to live true and somebody blew up

SHH schrieb am 9.6. 2002 um 00:06:59 Uhr zu

MonsterMagnet

Bewertung: 6 Punkt(e)

als ich mal länger in südamerika unterwegs war, war die dopes to infinity meine reise mucke. über nacht im bus fahren, eine übernachtung sparen, dunkle landschaften ziehen vorbei, mehr erahnt, als gesehen, und die musik ist super-eindringlich, die stereo-effekte über kopfhörer lullen dich ein und schärfen doch deine sinne für andere ebenen. irgendwann kam ich um 4 oder 5 uhr morgens in 'nem kaff an, alles schlief noch, und ich hab mich an den strand gesetzt, den sonnenaufgang betrachtet und dabei monstermagnet gehört. das gehört zu meinen schönsten erinnerungen. eins mit mir und der welt.

Einige zufällige Stichwörter

IchHabeDieMöncheErschreckt
Erstellt am 28.1. 2002 um 11:03:13 Uhr von Nils, der olle Dösbaddel, enthält 24 Texte

Beerdigung
Erstellt am 14.6. 2002 um 01:25:51 Uhr von floydmeetsgoethe, enthält 43 Texte

unnötig
Erstellt am 9.3. 2002 um 20:55:22 Uhr von Nils the Dark Elf, enthält 21 Texte

Ballaststoffe
Erstellt am 26.4. 2001 um 10:05:53 Uhr von Eleonore, enthält 13 Texte

Menschenblut
Erstellt am 27.10. 2001 um 14:04:29 Uhr von CyberMaster, enthält 11 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0456 Sek.