>Info zum Stichwort sortieren | >diskutieren | >Permalink 
Julia schrieb am 27.1. 2006 um 16:59:44 Uhr über

sortieren

ich bin sehr unsortiert - im allgemeinen... aber wenn ich etwas gern mache, dann ist es dinge nach farben zu sortieren. meine kleider sind nach farben sortiert: schwarz dominiert, dann kommt rot, dicht gefolgt von braun und grün, welche sich im gleichen verhältnis befinden.
Für Grau, weiß und alles andere was sich nicht einordnen lässt habe ich eine Sammelspalte.
Meine Cds sind selbstverständlich alphabetisch sortiert - ab einer bestimmten anzahl ist das unumgänglich.

es ist ja auch so, dass man sagt, Ordnung sei das halbe Leben, nun... dann ist die hälfte meines Lebens scho nmal ziemlich Chaotisch.
Des weitersten sagt man, das Zimmer sei der Spiegel der Seele. Daraus müsste ich für mich schließen, dass meine Seele eine ausgesprochen unordentliche Ortschaft ist.

Wie dem auch sei.
Fazit ist, dass ich mein Zimmer und mein Inneres sortieren sollte - Inventur!!!


   User-Bewertung: +1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »sortieren«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »sortieren« | Hilfe | Startseite 
0.0025 (0.0011, 0.0005) sek. –– 722675230