Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 20, davon 20 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 14 positiv bewertete (70,00%)
Durchschnittliche Textlänge 227 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,700 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.8. 2000 um 11:19:37 Uhr schrieb
Zwick über Alkoholproblem
Der neuste Text am 6.8. 2019 um 15:27:06 Uhr schrieb
Rudi01 über Alkoholproblem
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 7.6. 2009 um 01:02:35 Uhr schrieb
heini über Alkoholproblem

am 20.3. 2003 um 19:26:07 Uhr schrieb
branko über Alkoholproblem

am 2.2. 2004 um 00:25:51 Uhr schrieb
Mimosa VII über Alkoholproblem

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Alkoholproblem«

Wolfram schrieb am 8.2. 2002 um 20:56:53 Uhr zu

Alkoholproblem

Bewertung: 4 Punkt(e)

Szene 1: Junge Leute versammeln sich und protestieren gegen den
Vietnamkrieg. Sie singen »Give Peace a Chance«. Joints kreisen.

Szene 2: Junge Leute versammeln sich und zünden Häuser an.
Sie rufen »Sieg Heil«. Bierdosen fliegen.

Der Unterschied ist signifikant und bedarf keiner Interpretation.

Zwick schrieb am 15.8. 2000 um 11:19:37 Uhr zu

Alkoholproblem

Bewertung: 7 Punkt(e)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Problem mit Alkohol zu haben:

1. Man verträgt keinen und muß immer kotzen.

2. Man verträgt ihn prima, fühlt sich aber elend, wenn man mal keinen trinkt.

3. Man kommt frisch auf eine Party, auf der alle besoffen sind, nur man selbst nicht.

nasal schrieb am 5.5. 2001 um 17:30:20 Uhr zu

Alkoholproblem

Bewertung: 1 Punkt(e)

meine mutter hat früher gemeint, dass ich zu viel trinke. dabei war es absolutes mittelmass. eine zeitlang viel zu viel, dann wieder gar nichts. ich bin mir nicht sicher, ob sie angst hatte, ich hätte ein alkoholproblem oder ich würde auf irgendwelchen dreckigen feten von schwanz zu schwanz gereicht. vielleicht auch beides.
schade, dass sie sich solche sorgen machen musste...

Kart schrieb am 21.9. 2001 um 08:12:17 Uhr zu

Alkoholproblem

Bewertung: 6 Punkt(e)

man sollte sich, bevor Probleme, wie Scheidung, Arbeitsplatzverlust, Realitätsverlust, Führerscheinentzug drohen, ernsthaft mit dem Thema auseinandersetzen.
Das schlimmste ist nicht die Erkrankung der Leber, sondern die suksessive Zerstörung des Gehirns.

urgs schrieb am 25.10. 2004 um 09:11:12 Uhr zu

Alkoholproblem

Bewertung: 1 Punkt(e)

Kein Bier mehr da auf dem TrÜbPl. Jetzt muss der Spieß, wie der Kompaniefeldwebel traditionell im kleinen Dienstverkehr auch genannt wird, schnell aktiv werden. Die Kunst ist, sich einen passenden Fahrbefehl austellen zu können. »Bier holen« kann man da nicht reinschreiben.

Einige zufällige Stichwörter

FrauYamasakigingdieganzeZeitmittoschibarfremd
Erstellt am 16.11. 2002 um 07:51:54 Uhr von das muß es sein, enthält 20 Texte

Konsensus-Trance
Erstellt am 14.11. 2000 um 22:01:24 Uhr von mundragor, enthält 14 Texte

Echnaton
Erstellt am 30.12. 2008 um 09:07:56 Uhr von mcnep, enthält 7 Texte

selbstbewusst
Erstellt am 9.10. 2007 um 01:23:24 Uhr von Bob, enthält 11 Texte

Hintergrundlicht
Erstellt am 10.2. 2012 um 23:08:24 Uhr von Schmidt, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0095 Sek.