>Info zum Stichwort DasProblemderwütendenFickerin | >diskutieren | >Permalink 
Jo schrieb am 26.7. 2010 um 15:32:52 Uhr über

DasProblemderwütendenFickerin

DasProblemderwütendenFickerin war folgendes: Ihr Freund, der sich ohnehin noch nie durch besondere Fickfreudigkeit ausgezeichnet hatte, schrieb morgen eine Klausur und hatte sich zum Lernen eingeschlossen. Er wollte partout nicht einsehen, daß man im abgespritzten Zustand besser lernt, weil man entspannt ist und den Kopf frei hat. DieWütendeFickerin sah außerdem voraus, daß der Freund morgen als Ausrede vorbringen würde, er sei müde von der Klausur, und daß sie somit morgen wieder nicht gefickt werden würde. Daß es unter Studenten überhaupt schwierig sein könnte, einen befriedigenden Bettgenossen zu finden, hatte dieWütendeFickerin nicht für möglich gehalten, bevor sie es selbst erlebte. Es machte sie jedesmal wieder aufs Neue wütend.


   User-Bewertung: /
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »DasProblemderwütendenFickerin«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »DasProblemderwütendenFickerin« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0006, 0.0006) sek. –– 687850144