>Info zum Stichwort cello | >diskutieren | >Permalink 
vonKnödel schrieb am 10.1. 2006 um 19:44:31 Uhr über

cello

Sie spielte Cello und sie war eine Göttin für mich. Ich saß immer in der ersten Reihe.
Das beste Plädoyer für CellospielerINNEN. Männer sehen dabei unerotisch und döflich aus.
Vor allen Dingen der Mensch, der das Programm »Das blaue Cello« entwickelt hat. Seine Stücke tragen Namen wie »Die Skyline von Frankfurt« oder »Worldwar II« und hören sich auch entsprechend an. Der gute Mann hat eine völlig neue »Technik« entwickelt, bei der man die Seiten nicht ganz herunterdrückt und dabei mit dem Bogen hinter dem Steg streicht. Das hört sich an wie ein heißgelaufener Fön in dessen Propellor sich einige Haarnadeln verfangen haben. NIE IN DAS BLAUE CELLO GEHEN!


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »cello«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »cello«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »cello« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0010, 0.0005) sek. –– 736795157