Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 113, davon 107 (94,69%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 26 positiv bewertete (23,01%)
Durchschnittliche Textlänge 200 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,319 Punkte, 39 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 17.2. 2000 um 22:09:35 Uhr schrieb
Stöbers Greif über auf
Der neuste Text am 13.9. 2016 um 14:34:47 Uhr schrieb
Xaphord über auf
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 39)

am 21.1. 2003 um 11:07:54 Uhr schrieb
patricia über auf

am 25.6. 2010 um 22:52:30 Uhr schrieb
Rosi über auf

am 23.12. 2002 um 21:04:12 Uhr schrieb
b über auf

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Auf«

deepthought schrieb am 20.4. 2001 um 21:56:23 Uhr zu

auf

Bewertung: 3 Punkt(e)

»Auf« ist das Gegenteil von »Ab«. »abfallen« ist jedoch nicht das Gegenteil von »auffallen« und »Abfall« nicht das Gegenteil von »Auffall«. »Unfall« ist etwas völlig anderes.

jothaka schrieb am 6.9. 2000 um 22:16:49 Uhr zu

auf

Bewertung: 1 Punkt(e)

Auf ist Eigentlich ein Wort mit Zukunft. Hättes es dieses Wort nicht gegeben, Wer hätte es gedacht, wäre der Mensch nicht entstanden. Denn: erst stieg er aus dem Meer AUF die Erde, dann machte er sich AUF 2 Beine, legte AUF dem Boden Feuer, Auf Fellen schlief er, AUF den Weg nach Germanien verliefen sich die Römer, AUf den Weg ins All kam so einiges wieder AUF die Erde zurück und letztendlich, AUFgrund des Internets wird alles »besser«?

Cookie schrieb am 26.5. 2001 um 02:49:24 Uhr zu

auf

Bewertung: 1 Punkt(e)

Auf und ab ist ja wohl das Naheliegenste. Aber warum eigentlich, das mach doch gar keinen Sinn. Vielleicht muss man das Ganze von der anderen Seite her betrachten. Ja, so koennte es gehen.

caro r. aus radolfzell schrieb am 14.2. 2006 um 07:42:08 Uhr zu

auf

Bewertung: 2 Punkt(e)

auf jeden fall will mein rasistenvater nicht, dass ich mich von schwarzen ficken lasse
meine mutter findet es aber super

Elki schrieb am 4.4. 2000 um 14:37:28 Uhr zu

auf

Bewertung: 1 Punkt(e)

Auf was ich mich alles freue!
Auf Sonne, auf tauchen, auf Urlaub, auf Wuzi und Rüdiger besuchen, auf Prag, auf meine Eltern und Schwestern, auf Marlon meinen Neffen, auf meine Katzen, auf das Buch, welches ich gerade lese.
Auf welche Ideen man hier im Assoziationsblaster kommt. Wirklich aufregend!

Einige zufällige Stichwörter

Erreichbarkeitsterror
Erstellt am 19.1. 2001 um 16:04:31 Uhr von Psi, enthält 32 Texte

koprophil
Erstellt am 17.12. 2003 um 16:32:13 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte

Mittelschmerz
Erstellt am 3.7. 2001 um 12:03:51 Uhr von Mcnep, enthält 16 Texte

Fettbremser
Erstellt am 1.3. 2002 um 09:14:36 Uhr von manz, enthält 9 Texte

Schönfelder
Erstellt am 6.4. 2001 um 00:53:08 Uhr von Cars*10, enthält 8 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0125 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen