>Info zum Stichwort Steak | >diskutieren | >Permalink 
adet schrieb am 25.1. 2005 um 02:53:30 Uhr über

Steak

Wie man ein perfektes Steak grillt:
Man benötigt
ein schönes Rindersteak, gut abgehangen, um die 150g,
einen sehr heißen Grill,
einen leicht gefetteten Grillrost
Salz
geschroteten Pfeffer

Zuerst muss man das Steak mit dem Pfeffer einreiben, und dann auf den Grillrost legen, schön tief, möglichst in die Mitte der Glut. Manche machen den Fehler, es zu früh und zu oft zu wenden, ABER NICHT WIR! Man wartet, bis das Blut auf der Oberseite des Steaks zum Vorschein kommt, wenn nämlich unten eine Schicht gar ist, dann wird der Fleischsaft hoch gedrückt.
ERST DANN wendet man das Steak. Und wieder das gleiche. Warten, bis der Saft auf der ehemaligen Unterseite zum Vorschein kommt. Danach kurz wenden, eine Minute warten, und sofort servieren.

Ich habe nichts gegens Fleischessen. Nur gegen das gedankenlose wegschnitzeln anonymer Fleischmassen. Unsere Urahnen malten in ihren Hölen Bilder der getöteten Tiere, um deren Geister zu ehren. Heute können wir es ihnen gleich tun, indem wir uns die Mühe machen, das was uns dieses Tier geschenkt hat, so gut wie möglich zu zu bereiten. Das hat die Kreatur verdiehnt.


   User-Bewertung: +5
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Steak«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Steak« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0006, 0.0006) sek. –– 680149392