Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 14, davon 14 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (21,43%)
Durchschnittliche Textlänge 168 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,214 Punkte, 9 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 3.10. 2001 um 23:06:24 Uhr schrieb
Beni über Leni
Der neuste Text am 9.9. 2023 um 17:23:54 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Leni
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 9)

am 24.8. 2002 um 17:24:13 Uhr schrieb
Gabittafürst über Leni

am 4.4. 2023 um 01:16:48 Uhr schrieb
Christine, die Papugei über Leni

am 25.9. 2006 um 16:38:53 Uhr schrieb
Ratzlinger über Leni

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Leni«

Liga schrieb am 3.10. 2001 um 23:20:51 Uhr zu

Leni

Bewertung: 3 Punkt(e)

Zack. Das war der Hubschrauber, eine Wolke aus Staub, und hustend kriecht Leni R. aus ihr hervor, der Staub senkt sich, ein Kameramann liegt röchelnd auf dem Boden, Leni hat noch mal, unglaublich, Glück gehabt. Sie klopft sich den Sand von der Weste und sagt zu den Kollegen: »Also dit hätte ooch schlimma Endn könn', wa?«. Zack.

mcnep schrieb am 12.10. 2003 um 01:55:19 Uhr zu

Leni

Bewertung: 1 Punkt(e)

Der gesamte fädenziehende Chic, den die Riefenstahl nach wie vor in Kreisen der rechten und schwulen Szene atmet, gründet sich im Grunde auf zwei avancierte Abfilmungen von NS–Massenveranstaltungen, der Olympiade und dem Reichsparteitag, sowie einigen Heimatfilmen und flimmernden Bildchen der frühen 20er, in denen die gelernte Tänzerin getreu der Wigman–Paluccaschule 'Schütten und Streuen' praktiziert. Daß sie hernach ihren draller gewordenen Leib in Taucheranzüge und Khakihosen gezwängt hat, um Fische und Neger abzufotografieren, war fast ein überflüssiges Nachkarten, das sein mediales Interesse eben doch mehr der Frage verdankt ob, besser gesagt wie weit, sie für Hitler die Beine gespreizt hat.

lizzie schrieb am 4.10. 2001 um 15:04:57 Uhr zu

Leni

Bewertung: 1 Punkt(e)

Meine Mutter wird Leni genannt. Als ich dass irgendwann mal erzählte, sagte ein Kollege völlig entgeistert: »Was, Ihr nennt Deine Mutter Lenin

Einige zufällige Stichwörter

Haubentaucher
Erstellt am 24.9. 2001 um 16:25:11 Uhr von pars, enthält 15 Texte

Tschingderassassa
Erstellt am 24.10. 2000 um 21:19:34 Uhr von Gronkor, enthält 17 Texte

ichglaubesiehabenmichschlechtverstanden
Erstellt am 15.4. 2003 um 03:39:05 Uhr von wuming, enthält 13 Texte

Traumarbeit
Erstellt am 27.10. 2004 um 18:30:36 Uhr von rausch, enthält 10 Texte

dinet
Erstellt am 26.1. 2022 um 21:44:21 Uhr von natasha, enthält 1 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0230 Sek.