Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 16, davon 16 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 4 positiv bewertete (25,00%)
Durchschnittliche Textlänge 225 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,625 Punkte, 10 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 20.3. 2003 um 19:32:23 Uhr schrieb
Roswitha über Mikropeniskrankheit
Der neuste Text am 2.7. 2022 um 21:27:13 Uhr schrieb
Kuh Stark über Mikropeniskrankheit
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 10)

am 27.1. 2009 um 10:03:26 Uhr schrieb
the-music-man über Mikropeniskrankheit

am 8.11. 2020 um 04:11:40 Uhr schrieb
Christine über Mikropeniskrankheit

am 15.7. 2003 um 23:38:55 Uhr schrieb
elfboi über Mikropeniskrankheit

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Mikropeniskrankheit«

Roswitha schrieb am 20.3. 2003 um 19:32:23 Uhr zu

Mikropeniskrankheit

Bewertung: 7 Punkt(e)

Jeden Tag erhalte ich E-Mails von mir unbekannten Absendern, die mir freundliche Ratschlaege zur Penisvergroesserung erteilen.
Das finde ich unheimlich nett von denen und da ich auch freundlich bin, schrieb ich ihnen, dass ich ihre Muehe ganz reizend faende, aber leider gar keinen Penis besaesse. Die lassen sich aber nicht davon abbringen und bemailen mich weiterhin. Wahrscheinlich ist das Uebel der Mikropeniserkrankung doch verbreiteter und hartnaeckiger, als man so gemeinhin denken könnte.

toschibar schrieb am 3.1. 2004 um 23:49:51 Uhr zu

Mikropeniskrankheit

Bewertung: 1 Punkt(e)

Was können das für Krankheiten sein, die einen Mikropenis befallen? Mikropenisschnupfen? Mikropenisgrippe? Mikropeniskotzen? Und wie kann man helfen? Wie bringt man einen Mikropenis dazu, Antibiotika einzunehmen? Oder zu inhalieren?
Gibt es hier Fachleute?

mcnep schrieb am 7.5. 2003 um 11:57:02 Uhr zu

Mikropeniskrankheit

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich sehe zwar so gut wie nie entsprechende Fernsehsendungen, aber die Unsitte vieler Rockmusiker, irgendwelchen anzüglichen Unfug mit dem Mikrofon und seinem Ständer anzustellen, scheint im Aussterben begriffen zu sein.

Einige zufällige Stichwörter

Seitensprünge
Erstellt am 22.2. 2002 um 02:09:40 Uhr von martin, enthält 74 Texte

WOLLEN
Erstellt am 8.3. 2001 um 13:14:12 Uhr von silvermoon, enthält 88 Texte

Erwachsenenbel
Erstellt am 6.1. 2008 um 11:47:58 Uhr von Mary Wana, enthält 9 Texte

betriebsblind
Erstellt am 23.2. 2006 um 02:57:39 Uhr von ruecker42, enthält 7 Texte

Versuchskaninchen
Erstellt am 29.3. 2007 um 08:22:37 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0325 Sek.