Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 26, davon 25 (96,15%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (30,77%)
Durchschnittliche Textlänge 221 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,269 Punkte, 11 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 24.1. 2003 um 13:48:53 Uhr schrieb
Lilith über Selbstmörder
Der neuste Text am 23.3. 2019 um 17:24:52 Uhr schrieb
Isabella über Selbstmörder
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 11)

am 11.7. 2010 um 22:13:31 Uhr schrieb
Viktoria über Selbstmörder

am 23.3. 2019 um 17:24:52 Uhr schrieb
Isabella über Selbstmörder

am 3.1. 2019 um 11:21:01 Uhr schrieb
Rita über Selbstmörder

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Selbstmörder«

Der aufmerksame Leser schrieb am 26.3. 2003 um 10:43:44 Uhr zu

Selbstmörder

Bewertung: 3 Punkt(e)

Selbstmörder aufgepasst: Stürzt euch nicht von der Brücke, sondern meldet euch bei Jolanthe, dem Feinschmecker, der Metzgervereinigung usw. Die haben noch Verwendung für euch und tun was gegen den Hunger in der Welt...

Lilith schrieb am 24.1. 2003 um 13:48:53 Uhr zu

Selbstmörder

Bewertung: 3 Punkt(e)

Der >Selbstmörder< [...] braucht nicht notwendig in einem besonders starken Verhältnis zum Tode zu lebendies kann man tun, auch ohne Selbstmörder zu sein. Aber dem Selbstmörder ist es eigentümlich, dass er sein ich, einerlei, ob mit Recht oder Unrecht, als einen besonders gefährlichen, zweifelhaften und gefährdeten Keim der Natur empfindet, dass er sich stehts außerordentlich exponiert und gefährdet vorkommt, so, als stünde er auf allerschmalster Felsenspitze, wo ein kleiner Stoß von außen oder eine winzige Schwäche von innen genügt, um ihn ins Leere fallen zu lassen. Diese Art von Menschen ist in ihrer Schicksalslinie dadurch gekennzeichnet, dass der Selbstmord für sie die wahrscheinlichste Todesart ist, wenigstens in ihrer eigenen Vorstellung.“


(hesse)

biggi schrieb am 14.8. 2004 um 19:20:26 Uhr zu

Selbstmörder

Bewertung: 2 Punkt(e)

ogott, wo beginnt selbstmord? mir wird gleich ganz sensibel. heute hab ich tatsächlich geglaubt, ich bin verrückt den elberadweg lang zu fahren. eine detonation nach der anderen vom gegenüberliegenden ufer. und ich wußte nicht, wer da was wie zündet, nur dass das rohr auf den radweg gerichtet war. die zündler mit dem rücken zu mir und sonst kein andrer auf dem weg. dass dort viele nicht gut drauf, verschuldet und arbeitslos sind, ist mir klar. aber ob ich bescheuert bin, wenn ich dann dort lang fahre, nicht.

Einige zufällige Stichwörter

ethisch-moralisches-Verhalten-bei-Tieren
Erstellt am 1.5. 2005 um 14:11:15 Uhr von Sahnehäubchen, enthält 5 Texte

Anakoluth
Erstellt am 19.12. 2002 um 19:53:37 Uhr von Anakoluth, enthält 9 Texte

901
Erstellt am 23.4. 2001 um 23:10:26 Uhr von Tribar, enthält 7 Texte

Gabittafürst
Erstellt am 28.11. 2002 um 10:19:56 Uhr von 3Synapsen um die Ecke, enthält 5 Texte

Mündchen
Erstellt am 5.6. 2017 um 20:38:32 Uhr von große Augen kleiner Mund, enthält 6 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0099 Sek.