Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 52, davon 51 (98,08%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 14 positiv bewertete (26,92%)
Durchschnittliche Textlänge 242 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,115 Punkte, 27 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.10. 2000 um 16:34:40 Uhr schrieb
Rufus über Sturm
Der neuste Text am 11.3. 2020 um 05:06:19 Uhr schrieb
Christine über Sturm
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 27)

am 5.11. 2011 um 20:57:14 Uhr schrieb
bonsaigirl über Sturm

am 11.4. 2004 um 23:50:32 Uhr schrieb
biggi über Sturm

am 5.7. 2008 um 16:25:37 Uhr schrieb
Christine über Sturm

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Sturm«

hydraios@gmx.de schrieb am 7.11. 2001 um 09:59:12 Uhr zu

Sturm

Bewertung: 3 Punkt(e)

Das šif, dér zé, dér šturm. Hoilende bôen, řainšlágendes vasè, nicts tsú fèštéen im lärm, nicts tsú ärkänen in dér gišt. Dan aux nox das: aine geštalt auf dém vasè, nâè koment. »Ain gešpänst!«, šřaien zí.
Aine bekante stséne, glaicnis fon dér apgřündickait des mänšzains. Gřänsen zint nict fästgelékt. Bekantes kan fřämt unt bedřólic vérden. Kainè hat zic zälpst in der hant.
Dan zákt dér fřämde: »Hápt fètřauen!« Unt dér šturm lékt zic, kontúřen vérden ärkänbár, óříäntířuň virt môklic, das bót ärřaict ain noies úfè.
Vér am gevónten úfè blaipt, zákt dí ärtsâluň, dér komt nict vaitè. Vér zic hinausvákt, fřaivilic ódè nótgedřuňen, dér virt dí aňst känenlärnen. Ábè ér virt in dér aňst nict untègéen. Dér fřämde, dér tsúm fètřauen ärmútict unt das fètřauen fèkörpèt, ist imè šón dá.

Gun schrieb am 23.4. 2001 um 08:05:12 Uhr zu

Sturm

Bewertung: 2 Punkt(e)

Der Himmel ist gegangen
Durch das Gras geht nicht ein Hauch
Die Häuser knien nieder
Und die Menschen tun es auch

Die Bäume krall´n sich fester
In das Erdreich als vorher
Wie Blei lastet die Stille
Auf allen rings umher

Vier Reiter sieht man jagen
Die Erde wogt und bebt

Es kommt ein Sturm

STS

Tunt-Ench-Amun schrieb am 1.10. 2002 um 13:36:52 Uhr zu

Sturm

Bewertung: 1 Punkt(e)

»...Und Es Wird Kommen Ein Grauser Sturm Und Der Nil Wird Mächtig Schwappen Und Die Gelehrten Werden Stumm Und Nass Sein Und Nicht Länger Wissen Wie Sie Nofretete Betonen Sollen Und Wenn Die Wüste Bebt So Soll Sich Erfüllen *DerFluchDerMumie*!«

lumina* schrieb am 19.3. 2001 um 14:08:00 Uhr zu

Sturm

Bewertung: 1 Punkt(e)

Heute ist es schon ziemlich stürmisch hier in Süd-Westdeutschland... Aber ich mag das eigentlich, wenn der Wind einen fast umpustet *g* Wenn er nur nicht so kalt wäre...

Schneien tuts auch ein wenig.

Einige zufällige Stichwörter

abUndZu
Erstellt am 14.12. 2002 um 13:28:35 Uhr von *----mm^0^ ^0^mm----*, enthält 14 Texte

Liebesknochen
Erstellt am 13.2. 2005 um 15:00:30 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte

peu-à-peu
Erstellt am 10.6. 2005 um 17:15:02 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 6 Texte

platzieren
Erstellt am 10.12. 2003 um 21:49:16 Uhr von Zabuda, enthält 6 Texte

Systemnah
Erstellt am 13.11. 2002 um 15:09:15 Uhr von ME i.E., enthält 19 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0136 Sek.