Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 157, davon 111 (70,70%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 57 positiv bewertete (36,31%)
Durchschnittliche Textlänge 125 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,516 Punkte, 18 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 19.2. 2000 um 13:57:45 Uhr schrieb
Pac-man. über bin
Der neuste Text am 20.12. 2012 um 02:55:44 Uhr schrieb
Elvis über bin
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 18)

am 20.12. 2012 um 02:55:44 Uhr schrieb
Elvis über bin

am 26.12. 2010 um 03:44:02 Uhr schrieb
Das Wesen über bin

am 1.10. 2007 um 13:02:42 Uhr schrieb
Rebecca über bin

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Bin«

Philipp C. schrieb am 14.3. 2000 um 19:30:48 Uhr zu

bin

Bewertung: 6 Punkt(e)

..und ich trat vor Gott und fragteWer bin ichUnd seine Stimme erhob sich und er antwortete: »Du hast recht! Wer zum Teufel bin ich

shizzo schrieb am 3.4. 2002 um 18:29:24 Uhr zu

bin

Bewertung: 5 Punkt(e)

bin in bin laden, ist etwas wie mc oder die endung -son. aber soviel ich weiss bezieht sich das auf den grossvater. also ich hiesse dadurch sebastian bin xaver. da fällt mir ein. ich bin (schonwieder ein bin) eines jener individuen mit zwei grossvätern. also könnte ich wohl auch sebastian bin emil heissen. weiss es nicht. aber vielen dank für die aufmerksamkeit unzo.

anna schrieb am 13.4. 2001 um 21:44:17 Uhr zu

bin

Bewertung: 5 Punkt(e)

und ich bin nicht mehr, wer ich war. ich war vorher nicht so übel, ich war mit mir und vielen im reinen, es hätte keiner änderung bedurft, und schon gar nicht so eine änderung.

corn schrieb am 23.9. 2000 um 20:21:36 Uhr zu

bin

Bewertung: 5 Punkt(e)

Trash-Bin, das ist die Original-Version des Windows-Papierkorbs.

Demon Slayer schrieb am 8.9. 2000 um 02:15:16 Uhr zu

bin

Bewertung: 6 Punkt(e)

Ich denke, also bin ich.
Ich bin, also denke ich.
Ich bin also, denke ich.
Ich denke also: bin ich?

Auf nem Board gefunden...

IchBinGott schrieb am 16.2. 2006 um 22:04:03 Uhr zu

bin

Bewertung: 2 Punkt(e)

wie soll ich dir etwas erklären,
was ich selber nicht versteh?
warum soll ich dir was zeigen,
was ich selber noch nicht seh?
was ich denke und was ich fühle
machen nicht genügend sinn,
ich schulde dir keine erklärung,
denn ich bin so wie ich bin.

Reisbällchen schrieb am 6.9. 2000 um 14:13:23 Uhr zu

bin

Bewertung: 5 Punkt(e)

Ich darf erst lieben wenn ich groß bin, da ich nicht weiss, ob ich noch wachse, lieb ich dich jetzt schon.

Einige zufällige Stichwörter

Bläser
Erstellt am 26.6. 2005 um 20:21:11 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 9 Texte

erst
Erstellt am 11.3. 2001 um 20:56:50 Uhr von ich, enthält 37 Texte

Augenlidl
Erstellt am 25.1. 2005 um 23:31:22 Uhr von staphylokokkenkochkurs, enthält 3 Texte

Asphalt
Erstellt am 22.5. 2000 um 20:32:53 Uhr von Stöbers Greif, enthält 32 Texte

gähnen
Erstellt am 24.10. 2000 um 14:13:43 Uhr von Jott., enthält 24 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0117 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen