>Info zum Stichwort Dampfbremse | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 26.7. 2008 um 22:18:19 Uhr über

Dampfbremse

Oh! Dampfbremsen sind derzeit an den Türen unseres Wohnzimmers installiert, genauer gesagt hat man Holzrahmen hineingezimmert, einige mit, andere ohne Durchquerungsmöglichkeit, in denen eine recht dicke, halbtransparente Plastikfolie von der Rolle steckt, auf der eben 'Dampfbremse' steht. Das kommt, weil derzeit mächtig renoviert wird, unter anderem ist seit gestern das gesamte Parkett herausgebrochen, das große leere Zimmer mit seinem verschorften Boden sieht aus wie der Schauplatz des Finish eines dieser depressiven Tatort-Krimis. Die ganze Topologie, sagt man so? - der Wohnung ist verändert, was sich gerade früh morgens unangenehm bemerkbar macht. Ich folge derzeit einem Schlafrhythmus, der sich auf die Zeit zwischen 23 und eingependelt hat, und wenn ich mit frisch geröteten Augen zwischen Kaffeemaschine und Toilette 'um' die im Flur liegende Morgenzeitung gehe, nämlich an den Briefkasten meiner Haustür, sind inzwischen Umwege erforderlich, die an eine verzwickte Pacman-Strategie erinnern, nur dass die gefräßigen Gespenster in diesem Fall allesamt zur Gattung Tüttahmengeist gehören.


   User-Bewertung: /
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Dampfbremse« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Dampfbremse«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Dampfbremse« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0004, 0.0006) sek. –– 716288921