>Info zum Stichwort anziehen | >diskutieren | >Permalink 
Jana schrieb am 21.6. 2005 um 10:03:39 Uhr über

anziehen

Seit ich jetzt öffters einen Keuschheitsgürtel trage, kann ich nicht mehr alle Sachen anziehen. Bei meinen geliebten Jeansoverall, der hauteng anliegt, zeichnet er sich deutlich ab. Auf Kleidung, die betont körpernah ist, verzichte ich nun meistens. Nur manchmal mache ich mir den Spaß und gehe in eine enger Hüftjeans und kurzem Top aus. Das Tallienband aus Edelstahl ist dann zu sehen und auch das Schrittband des Gürtels kann man erahnen. Beim Tanzen in der Disko merke ich immer wieder, wie Männer auf das Schloß starren, daß kurz unter dem Bauchnabel verschließt. Obwohl sie eigentlich wissen sollten, das wegen dem Gürtel bei mir nichts läuft, scheint der Anblick einer verschlossenen Frau sie zu erregen. Vielleicht träumen sie auch davon, mal selber eine Frau einzuschließen oder auch sich einschließen zu lassen? Wer weiß das schon?


   User-Bewertung: +77
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »anziehen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »anziehen« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0012, 0.0006) sek. –– 767260987