Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 45, davon 45 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 15 positiv bewertete (33,33%)
Durchschnittliche Textlänge 347 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,644 Punkte, 20 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 25.12. 2000 um 13:22:16 Uhr schrieb
Alex über Mainstream
Der neuste Text am 6.11. 2016 um 10:29:08 Uhr schrieb
Bio-Lehrerin über Mainstream
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 20)

am 2.10. 2007 um 12:55:14 Uhr schrieb
xweeper über Mainstream

am 29.9. 2005 um 02:04:53 Uhr schrieb
marlies über Mainstream

am 23.1. 2005 um 00:51:32 Uhr schrieb
wauz über Mainstream

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Mainstream«

Nils schrieb am 13.1. 2001 um 22:31:08 Uhr zu

Mainstream

Bewertung: 7 Punkt(e)

Bald wird es Mainstream sein, den Mainstream zu hassen - und was dann? Dann kommt der Mainstream in neuer Verpackung daher, und alle machen wieder mit.

Daniel Arnold schrieb am 3.6. 2001 um 03:02:47 Uhr zu

Mainstream

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ob diesseits oder jenseits vom Mainstream und in welchem Stream überhaupt, ob voll drauf oder so am Rande, leicht davon abkommend, oder ganz weit weg von jedem Verdacht im kleinen Kreis oder wo auch immer ist doch ganzegal.
Es kommt doch darauf an, ob es einem gefällt.
Ich lasse mich doch nicht davon abhalten etwas gut zu finden, nur weil es andere auch gut finden.
(Ebenso wenig umgekehrt - ganz klar.)


Bleibt noch der Hinweis auf die Fortsetzungsgeschichte (-ein Versuch hier im Blaster-), ob anspruchsvolle Literatur, Seifenoper, oder Underground-Insidertip-Episodenfilm, Tageszeitung, Wochenblatt oder die Nachbarn als Hintergrund dienen GANZEGAL!

Bwana Honolulu schrieb am 10.2. 2003 um 13:04:01 Uhr zu

Mainstream

Bewertung: 2 Punkt(e)

Irgendwann wird jeder ein Teil dieses Massenbreies. Individualität steckt an, und irgendwann steckt sie fest im Paradoxon: Jeder will anders sein, also sind plötzlich slle gleich anders, also sind alle wieder gleich.

Wie bei Monty Pythons »Leben des Bryan« (frei aus'm Kopf, kenn' die Szene nicht auswendig), als Bryan zu den Massen vor seinem Fenster spricht...

Bryan: »Aber ihr seid doch alle Individuen
Alle: »Jaaa
Einer: »Nein, ich nicht

Kaffeelöffel schrieb am 18.9. 2010 um 23:38:54 Uhr zu

Mainstream

Bewertung: 2 Punkt(e)

Mainstream ist doch mittlerweile, gegen den Mainstream zu sein. Es nervt langsam.
Man traut sich doch heute als junger Mensch nicht mal mehr, zuzugeben, dass man eine Band hört, die im Radio läuft...

Ich atme - omg ich bin Mainstream.

Einige zufällige Stichwörter

trage
Erstellt am 8.6. 2006 um 12:01:15 Uhr von Andreas, enthält 5 Texte

Seepockensperma
Erstellt am 19.12. 2002 um 18:13:05 Uhr von Strontium-90, enthält 6 Texte

tiefdunkelrot
Erstellt am 10.8. 2002 um 22:14:54 Uhr von seufz, enthält 12 Texte

unentschieden
Erstellt am 25.10. 2003 um 12:46:53 Uhr von Voyager, enthält 9 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0102 Sek.