>Info zum Stichwort Adenauer | >diskutieren | >Permalink 
Pferdschaf schrieb am 23.8. 2016 um 00:40:03 Uhr über

Adenauer

Bin heute von Tomtom belehrt worden, dass Adenauer ein Verräter war, weil er 1955 irgendwelche schrecklichen Geheimverträge unterschrieben haben soll. Also ich will das nicht glauben, und selbst wenn es so war, dann hatte er wohl keine andere Wahl. Blöde ist, dass ich dachte, er wäre ein durch und durch sauberer und angesehener Politiker gewesen. Tomtom's entschiedenes Nein ! ärgert mich ein bischen, hab ich mir doch erst gestern auf der Facebookseite der Bundesregierung einen Sprecher erwünscht, der so toll sein sollte, wie Adenauer toll war. Und jetzt soll der aber hammerscheisse gewesen sein. Nichts macht man richtig. Seufzer !. Und dann hab ich noch gefragt, wer denn dann gewünscht werden sollte, welcher Politiker denn so richtig gut war. Und da hiess es: Helmut Schmidt sei so einer gewesen. Und da hab ich mich dann blamiert, hatte ich doch total vergessen, dass der ja auch mal Bundeskanzler war. Dass Adenauer nun ein Riesenarsch war, glaube ich immernoch nicht, werde bei Gelegenheit nachlesen. Lesen kann ich ja schnell. Vielleicht morgen. Gähn.


   User-Bewertung: /
Ist Dir schon jemals »Adenauer« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Adenauer«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Adenauer« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0006, 0.0006) sek. –– 642789627