>Info zum Stichwort Wichsen | >diskutieren | >Permalink 
peter schrieb am 22.11. 2002 um 14:18:51 Uhr über

Wichsen

der steife schwanz eines mannes.besonders meiner.es fuehlt sich so schoen an wenn ich einen steifen habe.befor ich anfange zu wichsen spiele ich gerne fuer eine lange zeit.z.b. ziehe ich ihn herunter zwischen meine beine und wenn ich ihn loslasse klatscht er gegen meinen bauch.wenn nach einer weile ein tropfen aus der oeffnung kommt schmiere ich den saft zaertlich ueber meine eichel.dann fange ich an zu wichsen ganz langsam und leicht,nehme meine hand weg von meinem schwanz und schaue ihn nur an wie er vor erregung zittert und zuckt.wenn ich ihn dann wieder in die hand wichse ich schnell und hart bis es spritzt.auf meinem bett liegend halte ich ihn so das er gegen die wand hinter meinem bett zeigt.die ersten 2 spritzer klatschen gegen die wand 2 spritzer landen in meinem gesicht,der rest landet auf meiner brust und auf meinem bauch.das war schoen denke ich und bin fuer eine weile befriedigt.ja meine damen und herren wichsen ist schoen.



   User-Bewertung: -1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Wichsen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Wichsen« | Hilfe | Startseite 
0.0235 (0.0224, 0.0006) sek. –– 635188577