Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 37, davon 36 (97,30%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 15 positiv bewertete (40,54%)
Durchschnittliche Textlänge 149 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,054 Punkte, 7 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 7.1. 1999 um 09:48:46 Uhr schrieb
Dragan über trallala
Der neuste Text am 30.1. 2016 um 04:37:16 Uhr schrieb
Christine über trallala
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 7)

am 8.9. 2003 um 17:11:17 Uhr schrieb
Martin über trallala

am 11.7. 2002 um 01:45:35 Uhr schrieb
Mäggi über trallala

am 8.9. 2003 um 17:09:46 Uhr schrieb
Martin über trallala

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Trallala«

hga schrieb am 31.3. 2000 um 23:34:43 Uhr zu

trallala

Bewertung: 5 Punkt(e)

Trallala und Ballyhoo
Firlefanz und Blindekuh
Dekadenz beim Rendezvous
Dunkelheit - doch dann kommst du

Kung och Fosterland schrieb am 31.1. 2001 um 02:30:43 Uhr zu

trallala

Bewertung: 1 Punkt(e)

Trallala ist eine lautmalerische Bezeichnung für eine bestimmte Form von Musik, die sich zwar durch alle Stilrichtungen zieht, sich jedoch durch extreme Eingängigkeit und Nachträllerbarkeit der Melodien auszeichnet.

Culluket schrieb am 12.1. 1999 um 19:28:48 Uhr zu

trallala

Bewertung: 1 Punkt(e)

Also es gab da in einem Mud das ich kenne einen weiblichen Charakter, der Trallala hies und dem Namen gerecht wurde, und zwar in der Bardengilde.
Barden koennen auch so sinnvolle sachen machen, wie zum Beispiel Baeume mit Apfel-Fruechten dran wachsen zu lassen.

tinky-winky schrieb am 19.7. 2001 um 16:22:54 Uhr zu

trallala

Bewertung: 1 Punkt(e)

he, ich wollte mal ausnahmsweise einen nicht-frustigen Beitrag eingeben.
ich hatte soooooooolche Bauchschmerzen, und die Werte sind NICHT höher gegangen, ein Wert ist sogar eitwas runter gegangen.
klar, ich mach mir jetzt nichts vor, alles noch weit weg von normal, aber NICHT höher ist echt schon mal angesichts meiner Befürchtungen eine echte Erleichterung
es gibt mir das Gefühl doch Zeit bei der Diagnostik zu haben, alles mit etwas Abstand betrachten zu können, und mich zu keinen Aktionen drängen lassen zu müssen. das ist gut.

Einige zufällige Stichwörter

Hundstrümmerl
Erstellt am 28.9. 1999 um 17:25:41 Uhr von wuzi, enthält 25 Texte

Gewaltmonopol
Erstellt am 7.8. 2003 um 14:46:12 Uhr von mcnep, enthält 9 Texte

Grube
Erstellt am 15.7. 1999 um 09:16:32 Uhr von Christian "Hotte", enthält 41 Texte

RedHotChiliPeppers
Erstellt am 4.7. 2002 um 11:53:02 Uhr von Synaps-O-Dan, enthält 15 Texte

KMFDM
Erstellt am 13.3. 2003 um 10:40:12 Uhr von toschibar, enthält 10 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0086 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen