>Info zum Stichwort Handtasche | >diskutieren | >Permalink 
Andreas schrieb am 10.5. 2005 um 16:01:33 Uhr über

Handtasche

Ich hatte neulich zu einer Party einen Jeansoverall von meiner Freundin angezogen. Das war ein gleiles Gefühl in so einem Ding zu stecken. Nur als ich an der Gaderobe meine Jacke abgab, merkte ich, dieser Jeansoverall hatte überhaupt keine Taschen. An der Brust waren zwar Taschen angedeutet. Sie bestanden aber nur aus der Klappe und einem Knopf. Da ging nicht einmal die Gaderobenmarke rein.
Ich musste eine Brieftasche und Handy mit in die Handtasche meiner Freundin stopfen und mir für jeden Drink erst Geld bei ihr abholen. So richtig Panik bekam ich, als meine Freundin verschwunden war. Ich hatte kein Geld fürs Taxi und sah mich schon alleine nur mit einem Jeansoverall bekleidet quer durch die ganze Stadt laufen. Einen Wohnungsschlüssel hatte ich ja auch nicht.
Aber meine Freundin hatte nur mal wieder ein etwas längeres Gespräch im Schminkraum.

Wenn ich an diesem Abend etwas gelernt habe, dann:
»Wenn man in Frauenklamotten ausgeht, braucht man immer auch eine Handtasche




   User-Bewertung: +43
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Handtasche«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Handtasche« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0017, 0.0007) sek. –– 767262255