>Info zum Stichwort Picknick | >diskutieren | >Permalink 
@ schrieb am 14.8. 2001 um 19:34:07 Uhr über

Picknick

Wenn ich mit dir ein Picknick mache,
denk ich nur an die eine Sache.
Du liegst ganz nackt auf unsrer Decke,
waehrend ich deine Pflaume lecke.
Danach blaest du mir einen Steifen,
um mir an die Eier zu greifen.
Wenn ich dich dann von hinten ficke,
dein suesses Arschloch ich erblicke,
meinen Hammer ich drin versenke,
an Weihnachten ich dabei denke.
Du schreist ganz laut voller Extase,
an uns vorbei hoppelt ein Hase.
Meinen Saft schenk ich deinem Munde,
auf deine grosse Brust, die runde,
auch ein paar weisse Tropfen fallen.
Ich mag es, wenn sich deine Krallen
ganz sanft in meinen Ruecken bohren.
Zum Dank leck ich dir beide Ohren.
Leider regnet es schon seit Tagen,
deshalb wollte ich dich mal fragen:
Wie waers denn so als kleine Belohnung,
mit einem Picknick in der Wohnung?



   User-Bewertung: +4
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Picknick«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Picknick« | Hilfe | Startseite 
0.0049 (0.0022, 0.0013) sek. –– 781725303