Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 34, davon 34 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 12 positiv bewertete (35,29%)
Durchschnittliche Textlänge 153 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,235 Punkte, 11 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 18.12. 1999 um 23:37:12 Uhr schrieb
Karla über Dezember
Der neuste Text am 30.11. 2018 um 17:28:16 Uhr schrieb
rollrudi über Dezember
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 11)

am 17.9. 2003 um 22:10:14 Uhr schrieb
Angerona Jawlensky über Dezember

am 3.12. 2003 um 20:54:05 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Dezember

am 11.9. 2013 um 17:10:28 Uhr schrieb
heini über Dezember

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Dezember«

hga schrieb am 2.12. 2002 um 09:13:36 Uhr zu

Dezember

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wäre der Dezember ein Politiker, so würde er am Ende seiner Legislaturperiode wahrscheinlich sagen: »Wir haben die Trendwende erreicht. Unsere Vorgänger haben uns tief ins Dunkel geführt; so schlecht ist es uns noch nie gegangen. Doch wir haben das schwache Licht am Ende des Tunnels nicht nur gesehen, sondern sogar wieder kräftig zum Leuchten gebracht. Um unsere Zukunft braucht uns nicht mehr bange zu sein

blechkatze schrieb am 18.7. 2001 um 16:14:59 Uhr zu

Dezember

Bewertung: 2 Punkt(e)

januar ist, wenn der dezember seinen verdammten mantel aus stechpalmenglitter anwirft und sich ins neue jahr stürzt wie ich mich in ein marzipanbrot.

Mondlandung schrieb am 2.1. 2003 um 01:19:55 Uhr zu

Dezember

Bewertung: 2 Punkt(e)

Oh, die immer gleichen Bahnhöfe, Leipzig, Halle, Magdeburg. Saufen in der Deutschen Bahn, saufen in ganz Ostdeutschland. Saufen in der Großstadt, saufen auf dem Lande. Saufen von abends um 8 bis morgens um 6. Saufen und Sex. Reel around the fountain, slap me on the patio, I'll take it now. Truthahn, gebratene Nudeln, Mousse au chocolat, Kalter Hund, Borschtsch (?). Frust, saufen und Schminke. Endlose Momente vorm Spiegel. Menschen rufen an, Menschen schicken SMS, Menschen werden umarmt.

gelb 22 schrieb am 25.11. 2000 um 15:54:11 Uhr zu

Dezember

Bewertung: 1 Punkt(e)

Wenn Du im November nachts draußen im Wald gewesen bist, um die Kälte und die Einsamkeit einer Nebelnacht zu geniessen, hast Du im Dezember das Gefühl, Du kommst nach Hause.

Einige zufällige Stichwörter

Lebenspartnerschaft
Erstellt am 3.5. 2010 um 18:26:01 Uhr von Andi, enthält 18 Texte

Harzheim
Erstellt am 19.1. 2001 um 16:07:21 Uhr von dr.beckmann, enthält 10 Texte

Jingler
Erstellt am 12.12. 2000 um 21:56:22 Uhr von Jingler, enthält 11 Texte

Geniestreich
Erstellt am 7.3. 2003 um 19:01:29 Uhr von Wenkmann, enthält 7 Texte

DerSagenumwobeneKelchderKotze868
Erstellt am 29.3. 2008 um 23:17:42 Uhr von Servicekelch, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0098 Sek.