Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 8, davon 8 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (25,00%)
Durchschnittliche Textlänge 233 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,000 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.6. 2007 um 20:02:01 Uhr schrieb
ARD-Ratgeber über Scheinheiligendamm
Der neuste Text am 31.7. 2017 um 12:43:08 Uhr schrieb
Cel über Scheinheiligendamm
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 7.6. 2007 um 21:09:21 Uhr schrieb
mcnep über Scheinheiligendamm

am 31.7. 2017 um 12:43:08 Uhr schrieb
Cel über Scheinheiligendamm

am 6.6. 2007 um 20:34:31 Uhr schrieb
tootsie über Scheinheiligendamm

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Scheinheiligendamm«

Bob schrieb am 6.6. 2007 um 18:32:06 Uhr zu

Scheinheiligendamm

Bewertung: 1 Punkt(e)

Das Bundesverfassungsgericht hat heute in vielen klugen Worten das Demonstrationsrecht in Deutschland gegen eine Exekutive verteidigt die es de facto ausgehebelt hat. Anschließend hat das BVG das Verbot der in Frage stehenden Demonstration in einem Radius von fünf - zehn Kilometern um das Hochsicherheitsghetto Heiligendamm bestätigt und damit das freie Demonstrationsrecht faktisch abgeschafft - zwecks (lt. Agenturen wörtlich:) Aufrechterhaltung der gefährdeten öffentlichen Sicherheit und Ordnung - genau so wie die Exekutive es haben wollte.
Ich geh nicht demonstrieren, aber für andere könnte der Hinweis nützlich sein, dass damit seit dem 6. Juni 2007 in Deutschland die Demonstrationsfreiheit abgeschafft wurde, natürlich nicht de jure, solange das Grundgesetz noch existiert, aber de facto. Und darum geht's im Leben bekanntlich.
Ein paar agent-provocateurs oder nen netten kleinen Schwarzen Block kriegt die Exekutive immer auf die Beine - so wird ab jetzt die öffentliche Sicherheit und Ordnung immer rechtzeitig ''gefährdet'' oder gestört sein. Aber das BVG hat großzügigerweise abschließend auch darauf hingewiesen, dass die verbotene Demo ja einige 10 km vom Anlass entfernt stattfinden darf. Ganz wie die Exekutive sich das dachte.

Einige zufällige Stichwörter

Peitschenknall
Erstellt am 25.2. 2000 um 00:46:34 Uhr von Marianne, enthält 33 Texte

Kangxi
Erstellt am 9.1. 2004 um 00:47:56 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Leichenwasser
Erstellt am 27.5. 2004 um 22:21:36 Uhr von mcnep, enthält 18 Texte

umkreiste
Erstellt am 10.10. 2010 um 22:01:42 Uhr von eingeradevorübergehendername, enthält 5 Texte

Eulenstapler
Erstellt am 31.5. 2009 um 21:13:17 Uhr von Baumhaus, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0083 Sek.