Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 39, davon 39 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 25 positiv bewertete (64,10%)
Durchschnittliche Textlänge 186 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 2,051 Punkte, 14 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 20.2. 2003 um 21:17:35 Uhr schrieb
aroma über Café
Der neuste Text am 26.3. 2019 um 13:39:58 Uhr schrieb
LiegendeAcht über Café
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 14)

am 6.11. 2007 um 17:12:11 Uhr schrieb
Peter K. über Café

am 23.3. 2019 um 17:54:42 Uhr schrieb
Buntfink über Café

am 6.1. 2013 um 21:44:36 Uhr schrieb
Die Leiche über Café

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Café«

aroma schrieb am 21.2. 2003 um 23:07:12 Uhr zu

Café

Bewertung: 5 Punkt(e)

Café Sacher – Symbol für die weltberühmte Wiener Kaffeehauskultur

mcnep schrieb am 28.6. 2004 um 07:22:28 Uhr zu

Café

Bewertung: 4 Punkt(e)

Diese überteuerten mondänen Kaffeebuden, wo ich neulich in einer davon einen großen starken Kaffee mit Sahne, der irgendwie hieß, zum Preis einer Tüte Kaffeebohnen trank, diese komischen Ketten mit diesen komischen Leuten drin verkennen irgendwie den Umstand, daß man als normaler Düsseldorfer um elf Uhr morgens sein Geld (sagt man jetzt eigentlich Heierschein?) lieber für Altbier und Mettbrötchen ausgibt. Und am allerbesten: 'Das ist rauchfreie Zone, Du...' Oh, Du. Wie du mich ankotzt.

aroma schrieb am 20.2. 2003 um 21:19:55 Uhr zu

Café

Bewertung: 5 Punkt(e)

»Café au lait«, auch »Café crème« genannt, ist das traditionelle Frühstücksgetränk in Frankreich.

Ebenso in Spanien als »Café con leche«.

»Café au lait« besteht zu gleichen Teilen aus starkem fränzösischen Filterkaffee und heißer Milch.

holstentor schrieb am 21.2. 2003 um 23:14:25 Uhr zu

Café

Bewertung: 5 Punkt(e)

Café Niederegger in Lübeck:

Unbedingt sehenswert ist die Ausstellung über das weltberühmte LübeckerMarzipan im zweiten Stock.

Die Leiche schrieb am 22.3. 2010 um 22:42:19 Uhr zu

Café

Bewertung: 4 Punkt(e)

Eine der abenteuerlichsten Scheusslichkeiten der Gegenwart firmiert als »café to go«, was schon rein sprachlich kaum zum aushalten ist. Noch viel schrecklicher jedoch ist seine Realität: allen Ernstes wird einem siedendheisser Kaffee in einem Pappbecher mit einer Art Schnabeltassen-Aufsatz aus Plastik in die Hand gedrückt mit der Erwartung, man möge heissen Kaffee im Gehen schlürfen. Ich habe es probiert, und brauche eine neue Plombe vorne links oben, 1 neues Fleece-Shirt und 1 neunschwänzige Katze für denjenigen von Habgier zerfressenen Barbaren, der diesen Quatsch erfunden hat.

aroma schrieb am 20.2. 2003 um 21:17:35 Uhr zu

Café

Bewertung: 5 Punkt(e)

KEINE PANIK!

Sie befinden sich in absoluter Sicherheit im Mathematischen Café am Ende des Internets...

Schwyzerdütsch schrieb am 21.2. 2003 um 23:10:12 Uhr zu

Café

Bewertung: 5 Punkt(e)

Das Studenten-Café »bQm« in Zürich hat auch »echt studentische Preise«!

Einige zufällige Stichwörter

RateMalWerIchBin
Erstellt am 2.11. 2002 um 22:18:38 Uhr von alpenveilchen, enthält 106 Texte

befindlichkeit
Erstellt am 25.3. 2002 um 01:55:40 Uhr von Mäggi, enthält 10 Texte

Bürofotze
Erstellt am 24.6. 2002 um 17:24:03 Uhr von Jens, enthält 11 Texte

Fesselung
Erstellt am 28.9. 2014 um 17:54:29 Uhr von Gebunden, enthält 7 Texte

Zebrafink
Erstellt am 31.1. 2005 um 10:39:02 Uhr von Frank Lange, enthält 6 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0114 Sek.