Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 24, davon 23 (95,83%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 7 positiv bewertete (29,17%)
Durchschnittliche Textlänge 198 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,250 Punkte, 13 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.2. 2006 um 14:52:51 Uhr schrieb
IchBinGott über Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde
Der neuste Text am 23.9. 2019 um 11:20:31 Uhr schrieb
Physikerin über Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 13)

am 3.2. 2007 um 15:01:28 Uhr schrieb
Banane-in-den-Arsch-ficker über Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde

am 23.4. 2007 um 18:36:13 Uhr schrieb
Rho über Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde

am 22.12. 2007 um 10:41:53 Uhr schrieb
Haig Stepanian über Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde«

Eine linke Bazille schrieb am 4.2. 2006 um 15:27:17 Uhr zu

Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde

Bewertung: 3 Punkt(e)

Erwin, warum darf jemand wie Sie - ohne Abitur - in München Philosophie studieren?

Qualifiziert Sie die Tätigkeit in der CDU als Ministerpräsident von Baden-Württemberg mit Verfehlen des geplanten Landeshaushaltes? Müssten Sie da nicht eigentlich nochmal eine Eignung in Mathematik nachweisen?

rausch schrieb am 4.2. 2006 um 15:44:52 Uhr zu

Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde

Bewertung: 3 Punkt(e)

Heißt es jetzt supercalifragilistigexpialigetisch, superkalifragilistiexpialidetisch, superkallefragelistischexpigallitorisch, supercalifragilistischexpiallegetisch, superkalifragilistikexpialigätisch oder superkalifragilistikexpialegorisch?

Das-Leben schrieb am 12.2. 2006 um 22:39:28 Uhr zu

Was-Ich-Teufel-Fragen-Würde

Bewertung: 2 Punkt(e)

Lieber Teufel,
danke für deine Fanpost, ich habe erfreut gelesen, dass du jede sekunde mit mir genossen hast. Nun zu deiner Frage. Sollst du mich nun sinnfrei oder sinnvoll leben? Nun dazu hätte ich nämlich eine Gegenfrage. Findest du mich denn Sinnvoll? Da sind wir nämlich schon wieder beim sinn des lebens, an der frage haben sich schon 30000jahre vor dir die leute den kopf zerbrochen und man weiß immernoch nicht ob es ihn gibt. und weil man es ja nun nicht weiß denke ich, du solltest eine gute mischung aus sinnvoll und sinnfrei finden- genauso wie ich ja auch bin- irgendwie beides.
ich hoffe dieser teil sinnvolle teils sinnfreie brief hat die weitergeholfen. ich wünsch, dass du noch viel spaß mit mir hast

alles liebe, dein leben

Einige zufällige Stichwörter

Hausdurchsuchungsbefehl
Erstellt am 6.10. 2002 um 15:29:54 Uhr von fahn der jo, enthält 14 Texte

Tauschen
Erstellt am 8.3. 2001 um 21:21:15 Uhr von Mo, enthält 17 Texte

Senge
Erstellt am 18.3. 2005 um 17:54:25 Uhr von Ewald, enthält 91 Texte

Wehensturm
Erstellt am 30.12. 2016 um 09:30:03 Uhr von Christine, enthält 4 Texte

Salatschleuder
Erstellt am 8.9. 2004 um 22:11:57 Uhr von humpf, enthält 14 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0095 Sek.