Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 123, davon 120 (97,56%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 39 positiv bewertete (31,71%)
Durchschnittliche Textlänge 81 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,317 Punkte, 51 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 31.5. 2000 um 16:39:51 Uhr schrieb
Heynz Hyrnrysz über kein
Der neuste Text am 29.11. 2014 um 08:14:29 Uhr schrieb
Sandy über kein
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 51)

am 9.12. 2005 um 03:20:48 Uhr schrieb
Dr_SnuSnu über kein

am 15.4. 2005 um 12:36:03 Uhr schrieb
Schocko über kein

am 30.5. 2005 um 14:25:28 Uhr schrieb
Hannes über kein

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kein«

Heynz Hyrnrysz schrieb am 31.5. 2000 um 16:39:51 Uhr zu

kein

Bewertung: 12 Punkt(e)

Kein Bergelch, kein Straßenigel, kein Leuchtbecher, kein Wandkönig, keine Lava-Lampa, kein Wurstladen, kein LKADüsseldorf, keine Apfelkrautsalamie, keine Muschisuppe, kein Fichtenelch, kein Brückenesel, kein Schwarzwaldelch, kein Pferdemist, kein Pessimist, kein Quellcode, kein Schneewittchensarg, kein Nibelungenhort, kein Geld der Welt, kein Leistungsfaschismus, kein Alptraum, kein Traum und auch kein anderes Stichwort wird den Assoziationsblaster jemals verlassen! Oder doch? wir werden sehen, was uns die Zukunft bringt.

mesi schrieb am 2.8. 2012 um 11:15:30 Uhr zu

kein

Bewertung: 1 Punkt(e)

Kein bißchen Anstand hatte jene alt gewordene Frau, als sie Sohn und fast Schwiegertochter beim SEX störte. DAS sind so negative Erinnerungen, die einem am Verstand von Leuten zweifeln lassen, die über einen richten wollten! Hoffe, mein Sohn erkennt rechtzeitig, in welche Hölle er zurück wollte, ach, für ihn war es ja keine Hölle, vergesse ich immer wieder und zu lesen wirst du diese Zeilen auch nicht bekommen und wenn, wirst du sie nicht mit mir in Verbindung bringen.Vorteil eben hier: keine Angabe vom realen Namen, keine Angabe der Mailadresse, keine Angabe der Telefonnummer, zum Glück auch kein blödes Profilfoto usw., alles Vorteile HIER und Nachteile auf Facebook! Da will ich fix noch chatten mit meiner einen süßen Freundin!

Romeo schrieb am 10.12. 2000 um 13:49:32 Uhr zu

kein

Bewertung: 3 Punkt(e)

Nachdem »kein« sich hauptsächlich dadurch auszeichnet, dass eben etwas nicht ist, übersieht man schnell, dass kein auch noch etwas tolles kann. Lässt man den ersten Buchstaben weg, so steht immer noch etwas da, ein. Es gibt derer Worte nicht allzuviele, beispielsweise Bruder noch.

umberto eco schrieb am 31.8. 2001 um 15:19:53 Uhr zu

kein

Bewertung: 1 Punkt(e)

die steigerungsform »keinst« ist übrigens in keinster weise sinnhaft. aber irgendwie gewöhnt man sich an sowas. der mensch ist anpassungsfähig.

Bettina Beispiel schrieb am 23.8. 2000 um 23:28:00 Uhr zu

kein

Bewertung: 4 Punkt(e)

ohne kein
gäbe es krieg
und ich bin sicher
dass das nix schönes ist
dann lieber kein als
krieg

mehRla schrieb am 5.8. 2001 um 23:04:51 Uhr zu

kein

Bewertung: 1 Punkt(e)

Egal ob KEIN oder KAIN. Jedenfalls hat mich die KAIN&ABEL Version in »Demian« ziemlich beeindruckt.. da bekommt man wieder mal vor Augen geführt, dass es immer noch eine durchaus schlüssige andere Sichtweise der Dinge gibt.

Einige zufällige Stichwörter

BillMurray
Erstellt am 25.1. 2019 um 22:58:39 Uhr von Buntfink, enthält 3 Texte

DerSagenumwobeneKelchDerKotze00007
Erstellt am 2.7. 2008 um 20:14:02 Uhr von CorveyCorvey, enthält 10 Texte

Fehlstellen
Erstellt am 13.3. 2013 um 11:00:43 Uhr von Schmidt, enthält 2 Texte

Einzelzimmer
Erstellt am 19.9. 2017 um 20:08:16 Uhr von ich sagte voilà! und, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0119 Sek.