Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 24, davon 24 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 7 positiv bewertete (29,17%)
Durchschnittliche Textlänge 225 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,250 Punkte, 15 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 30.9. 2002 um 10:09:14 Uhr schrieb
Voyager über fixieren
Der neuste Text am 11.5. 2019 um 01:06:43 Uhr schrieb
Gabi über fixieren
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 15)

am 24.11. 2009 um 00:12:33 Uhr schrieb
sven über fixieren

am 24.11. 2009 um 22:34:37 Uhr schrieb
switcher über fixieren

am 25.9. 2012 um 20:43:40 Uhr schrieb
Experimentator über fixieren

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Fixieren«

sven schrieb am 26.11. 2009 um 00:16:12 Uhr zu

fixieren

Bewertung: 1 Punkt(e)

fixieren
ja harry, so soll es sein, so will ich dich sehen. ausgestreckt und unbewglich, selbst wenn du an den ketten zerrst und reisst, du kommst mir nicht mehr aus. gibt nur ein nettes klirren. und dann werde ich natürlich erst mal nachsehen, wo es dich treffen soll. auf die geilen bauchmuskeln? oder lieber die brust? oder nein, am besten der nackte rücken. wohin willst du es denn?



sven schrieb am 24.11. 2009 um 22:39:07 Uhr zu

fixieren

Bewertung: 1 Punkt(e)


wenn du zum foltern fixiert wirst, dann sind deine beine gespreizt, an den knöcheln sind eiserne fussringe angebracht, die mit ketten an zwei im boden befestigten pfosten angebracht sind. du musst deine beine grätschen, kannst sie weder weiter auseinander bringen, noch sie zusammen stellen - die fussfesseln verhindern das, selbst wenn du noch so sehr zerrst. über den beiden pfosten liegt eine querstange, auch von dort hängen recht kurze ketten mit manschetten herab, es ist klar wofür sie gedacht sind: da hinein kommen die handgelenke. und kurz sind die ketten, damit die arme des opfers richtig gestreckt werden. so fixiere ich dich. und du weisst, warum, oder?



harry schrieb am 25.11. 2009 um 22:47:18 Uhr zu

fixieren

Bewertung: 1 Punkt(e)

eine sehr geile vorstellung von dir in ketten fixiert zu werden und und in äusserst gestreckter haltung auf die auspeitschung zu warten... nun ist es soweit, du reisst mr das shirt vom leib und ziehst hart mit der peitsche durch...

Einige zufällige Stichwörter

einenunpassendentextzudiesemstichwortschreiben
Erstellt am 14.9. 2005 um 20:38:56 Uhr von opterix, enthält 17 Texte

Blechmonster
Erstellt am 22.11. 2003 um 01:02:03 Uhr von Das Gift, enthält 5 Texte

deja-vue
Erstellt am 23.4. 2006 um 21:09:52 Uhr von namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de, enthält 4 Texte

KenVandermark
Erstellt am 4.4. 2003 um 13:08:48 Uhr von wuming, enthält 3 Texte

Bankenpleite
Erstellt am 31.8. 2012 um 11:35:58 Uhr von Grande_destructor, enthält 1 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0100 Sek.