Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 18, davon 18 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 10 positiv bewertete (55,56%)
Durchschnittliche Textlänge 189 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,611 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 18.12. 2001 um 14:49:32 Uhr schrieb
Nicky über Berufsberater
Der neuste Text am 31.7. 2009 um 22:15:31 Uhr schrieb
Der Junge von nebenan über Berufsberater
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 1.10. 2005 um 08:24:17 Uhr schrieb
Voyager über Berufsberater

am 11.5. 2003 um 20:36:29 Uhr schrieb
Voyager über Berufsberater

am 21.12. 2002 um 17:10:50 Uhr schrieb
erwin lottemann über Berufsberater

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Berufsberater«

Feminismusbeauftragte schrieb am 18.12. 2001 um 18:10:25 Uhr zu

Berufsberater

Bewertung: 1 Punkt(e)

> Robert Lembke schrieb soeben über
> Berufsberater
> ... bitte nicht verwechseln mit dem Beruferater ...

... und der BeruferaterIN !!!

[Flucht-Links: Feuerräder | Glasfaserkabel | Sanftmuetig | Senkrecht | &#]

Und was davon tun wir den jetzt ins Schweinderl?

elfboi schrieb am 19.5. 2002 um 03:09:11 Uhr zu

Berufsberater

Bewertung: 2 Punkt(e)

Saufen, saufen, jeden Tag nur saufen,
saufen, saufen, jeden Tag nur saufen


Manche Menschen sind Piloten,
Frisöre, Wissenschaftler und Postboten
Ärzte, Lehrer und Polizisten
und Computerspezialisten

Dies alles macht man heut´ zu Tage,
aber das kommt für mich nicht in Frage
Das ist mir alles zu normal,
denn ich bin Mega-Assozial

Rund um die Uhr besoffen sein,
besoffen wie ein Warzenschwein
Besoffen sein, besoffen sein,
einfach nur besoffen sein


Mit dreißig schickte mich mein Vater
zum hiesigen Berufsberater
Das Sackgesicht vom Arbeitsamt
glotze ziemlich angespannt
Schul´n sie um hat er mir vorgeschlagen,
dummes Gequatsche kann ich nicht vertragen
Ich sagte ihm: "Mein lieber Mann,
es gibt nur eines was ich kann:"

Rund um die Uhr besoffen sein,
besoffen wie ein Warzenschwein
Besoffen sein, besoffen sein,
einfach nur besoffen sein
Rund um die Uhr besoffen sein,
besoffen wie ein Warzenschwein
Besoffen sein, besoffen sein,
einfach nur besoffen sein


Jetzt werd ich erst mal richtig saufen
und laß mich mit Schnaps zulaufen
Drum hör ihr Leut´ von Nah und Fern,
so hab ich gekotzt, das ist modern
Rund um die Uhr besoffen sein,
besoffen wie ein Warzenschwein
Besoffen sein, besoffen sein,
einfach nur besoffen sein

-- Die Kassierer

mcnep schrieb am 30.6. 2002 um 21:30:09 Uhr zu

Berufsberater

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wenn du dir angewöhnst, dich ordentlich zu benehmen, kann es sein, daß du Marschall wirst.
Und wer weiß, ob dir nicht der Kopf von einer Kanonenkugel zu Brei geschossen wird.
Das ist doch schön für einen Jungen!

Erik Satie

Einige zufällige Stichwörter

LED
Erstellt am 23.1. 2006 um 13:58:41 Uhr von juwelina, enthält 6 Texte

Grußwort-des-Präsidenten
Erstellt am 18.6. 2008 um 14:37:06 Uhr von orschel, enthält 6 Texte

jawohl
Erstellt am 13.2. 2004 um 14:38:39 Uhr von mcnep, enthält 11 Texte

Weltbürgerkrieg
Erstellt am 3.4. 2003 um 21:31:07 Uhr von elfboi, enthält 4 Texte

sagenhaft
Erstellt am 5.2. 2003 um 15:55:41 Uhr von Systemkritikerin, enthält 9 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0085 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen