>Info zum Stichwort Tilidin | >diskutieren | >Permalink 
Schmidt schrieb am 1.9. 2012 um 14:41:36 Uhr über

Tilidin

Die Wirkung einer relativ geringen Menge (15 Tropfen) erinnert mich sehr stark an das während der Bundeswehrzeit konsumierte X-112, das es damals als 50ml Flasche zu 19.95 DM rezeptfrei in Apotheken gab. Es wurde mir übrigens erst bekannt nachdem ein anderer Wehrpflichtiger es mir empfohlen hatte. Auch hat es leicht appetitzügelnde Wirkung und gibt mir für ein paar Stunden eine ganz gewisse innere Ruhe die ich sehr lange vermisst habe. Die schmerzstillende Wirkung dieser Menge würde ich eher so beschreiben: Der Schmerz ist durchaus gut vorhanden, aber irgendwie ist er dir ziemlich egal, wo er mich sonst eher in leichte bis mittlere Panik versetzt und depressiv stimmt.
Ich weiß, ich belüge mich und sollte immer den Ursachen nachgehen. Aber es ist manchmal einfach tröstlich. Es ist tröstlich wirksame Medikamente zu besitzen. Noch tröstlicher ist es sicher zu wissen woher man den nächsten Vorrat bekommt. Daran muß ich noch arbeiten. Diesen Trost habe ich noch nicht.


   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »Tilidin«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Tilidin«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Tilidin« | Hilfe | Startseite 
0.0055 (0.0025, 0.0017) sek. –– 833188795