>Info zum Stichwort 21 | >diskutieren | >Permalink 
Dangerseeker schrieb am 4.6. 2004 um 21:26:10 Uhr über

21

Ich habe am 21. Geburtstag. Die 21 ist eine sehr schöne Zahl. Zusammen mit der 23 gehört sie zu den Zahlen, die unser Universum zusammen halten. Manche sagen, 21 ist die Zahl Gottes. Für mich ist Gott das Universum selbst und alles was darin ist. Als der Mensch das Tarot erfunden hat, hat er die 21. Karte der Welt, also dem Universum gewidmet. Das finde ich sehr schön!

Die 21 ist auch 2 + 1, also 3. 3 steht für das dritte Prinzip, ohne dass es die Dualität von Yin und Yang in den Dingen nicht geben kann, es ist also die Einheit aus Zweien. Die Christen nennen es den heiligen Geist, und Yin nennen Sie Gott und Yang nennen sie Jesus, seinen Sohn.

Man muss nicht glauben, um zu sehen, denn das Prinzip der Dualität und ihrer Vereinigung tritt in allen Dingen offen zu Tage. Ich glaube ja auch nicht an das Wasser, denn ich weiß, dass es da ist, und kann es mit allen meinen Sinnen erfahren.



   User-Bewertung: +2
Was hat ganz besonders viel mit »21« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »21«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »21« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0005, 0.0005) sek. –– 624664088