>Info zum Stichwort Groke | >diskutieren | >Permalink 
christine schrieb am 10.9. 2012 um 20:55:09 Uhr über

Groke

Wenn ich zu diesem Stichwort zwar »5:26 Uhr«, aber nicht »Schlaf« assoziieren kann, hängt das vielleicht mit einem Spam-Schutz zusammen, wenn ich Alvar richtig verstanden habe. Dabei ist grad kurz vor dem Einschlafen das Anklicken von »Schlaf« schön. Das Notebook steht auf der halben Strecke zwischen Wecker und Kopfkissen. Allerdings höre ich inzwischen seltener Webradio und eher Kabelradio. Zwei Meter Abstand zwischen mir und dem Lautsprecher sind schon gut. Grad kurz vor Redaktionsschluss, wenn ich noch bis kurz vor Mitternacht rumtelefoniere. Ich habe ein verdammtes Glück mit den Autoren. Die Meisten reagieren zeitnah. Hab heute zum Relaxen wieder mindestens zehn Kaugummis gekaut. Dabei habe ich schon darauf geachtet, dass es nicht zu viele werden. Mal sehen, wie ich inzwischen das Sorbit vertrage. Aber ohne Radio und Kaugummi ist der Redaktionsschluss Stress. Zwei Antworten stehen noch aus. Und zwar seit Freitag. Morgen früh soll alles in den Druck. Es ist so schwer, kurzfristig zu nerven ohne zu verprellen. Ich habe garantiert wieder eine total schleimige Stimme, widerlich nett a la Erotik-Hotline. Es müsste so sein, dass sich jeder darum reißt von uns gedruckt zu werden. Das wäre toll. Huchja, Schlaf.


   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Groke«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Groke«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Groke« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0011, 0.0006) sek. –– 604052720