>Info zum Stichwort Arschbacken | >diskutieren | >Permalink 
Avenarius schrieb am 1.7. 2007 um 12:45:33 Uhr über

Arschbacken

Nackte Arschbacken haben nun einmal den Vorzug, dass sie ideal für den Empfang von Schlägen beschaffen sind. Das sorgfältige aushauen eines nackten, gut entwickelten Arsches stellt für viele Menschen nun mal einen erotischen Genuss dar. Hand, Bürste, Tawse, Paddle, Teppichklopfer und Rohrstock sind altbewährte Hilfsinstrumente. Ausgiebiges „anwärmender Backen z.B. mit der Hand, verbessert deren Belastbarkeit erheblich. Danach können die anderen Instrumente in „Bunter Reihezum Einsatz gebracht werden, ganz nach Bedarf und Geschmack. Oder es bleibt beim Rohrstock, dem König aller Züchtigungsinstrumente. Das gekonnte, ausgiebige Durchstriemen der Globen mit dem geschmeidigen Rohrstock zählt zur Kür einer jeden Erziehungsmaßnahme. Zur weiteren „Abrundung“ könnte der Einsatz des Teppichklopfers gehören, dessen Wirksamkeit häufig unterschätzt wird. Irgendwann, wenn der Arsch so richtigvollist, verfügen wir damit über eine ideale, umweltschonende Wärmequelle, reizvoll gespalten, dunkelrot leuchtend und heiß geschwollen. Zur Pflege und Werterhaltung eines solchen Prügelpopos bietet sich eine selbst hergestellte Pflegelotion an, die aus frisch gepressten Zitronensaft und einem guten, nativen Olivenöl besteht. Im Bedarfsfall kann diese Lotion auch noch mit Tabasco oder Chilli pikant abschmeckt werden, das fördert die Durchblutung noch etwas. Die Pflegelotion sorgfältig und reichlich bemessen in die frisch ausgehauenen Backen einmassieren, so dass ein schöner frischer Glanz entsteht. Einige Feinschmecker bevorzugen zusätzlich noch die frische Ingwerwurzel, welche passend zurechtgemacht, vorsichtig in die Rosette geschoben wird.



   User-Bewertung: 0
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Arschbacken« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Arschbacken«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Arschbacken« | Hilfe | Startseite 
0.0039 (0.0017, 0.0011) sek. –– 685418485