Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 6, davon 6 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (33,33%)
Durchschnittliche Textlänge 317 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,333 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 23.12. 2002 um 17:30:20 Uhr schrieb
der notarzt über HerrYamasakiliegtaufZimmer310
Der neuste Text am 29.9. 2017 um 09:06:32 Uhr schrieb
Sombrer über HerrYamasakiliegtaufZimmer310
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 18.6. 2007 um 19:21:17 Uhr schrieb
fluor über HerrYamasakiliegtaufZimmer310

am 29.9. 2017 um 09:06:32 Uhr schrieb
Sombrer über HerrYamasakiliegtaufZimmer310

am 24.7. 2007 um 18:46:34 Uhr schrieb
Max über HerrYamasakiliegtaufZimmer310

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »HerrYamasakiliegtaufZimmer310«

BillWebster schrieb am 3.8. 2003 um 14:01:56 Uhr zu

HerrYamasakiliegtaufZimmer310

Bewertung: 3 Punkt(e)

Oh shit Zimmer310. Das war das Zimmer in unserer Schule, wo die ganzen Klassen ihre Klausuren geschrieben haben, wenn den Lehrern irgendwas an den Klassenzimmern oder den Sitzordnungen nicht gepaßt hat oder wenn sowieso alle verdächtig waren , ganz bestimmt spicken zu werden. Angeblich ging das Spicken in Zimmer310 ganz schlecht, weil das Zimmer so groß ist und lauter Einzeltische drin sind. Naja, wer wirklich wollte, konnte auch in Zimmer310 spicken, ohne erwischt zu werden.
Zimmer310 ist fast ein Synonym für Latein-Klassenarbeit in der Mittelstufe. Zimmer310 war ganz oben im dritten Stock und ganz hinten irgendwie, offiziell war es ja ein Raum für Kurse in der Oberstufe, also war es schwer zu finden.
Drum sagten die Lehrer vor der Klausur meistens nie, daß sie Zimmer310 gebucht hatten, sondern wir wanderten dann mit der ganzen Klasse durchs Schulhaus, erklommen den dritten Stock und rutschten mit den Einzeltischen im Zimmer310 möglichst eng zusammen. Aber einmal kam die Klasse in Zimmer310 an, und da war schon eine andere Klasse mit einer anderen Klausur drin. Leider sind die dann rausgegangen und haben sich ein anderes Zimmer gesucht. Japanisch gabs an unserer Schule nicht, aber wenn, dann hätten wir sicherlich die Klausuren auch in Zimmer310 geschrieben.
Und wer wohnte in meinem Zivildienst im Allo in Zimmer310? Hab ich vergessen.

Einige zufällige Stichwörter

grundsätzlich
Erstellt am 9.4. 2002 um 00:25:13 Uhr von toschibar, enthält 368 Texte

Schließfach
Erstellt am 1.6. 2005 um 15:43:32 Uhr von biggi, enthält 7 Texte

Götterspeise
Erstellt am 21.9. 2002 um 00:53:46 Uhr von Dortessa, enthält 13 Texte

Kreuzspinnennetzzerreisser
Erstellt am 7.12. 2005 um 19:02:55 Uhr von Henkers Braut, enthält 4 Texte

Hunnen
Erstellt am 3.1. 2008 um 21:04:47 Uhr von Die Leiche, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0177 Sek.